Mittwoch, 24.04.2019

Region Aktiv

Mittwoch, 24. April 2019 13:04 Uhr

Kernkraftwerk Grohnde geht für drei Wochen vom Netz

Kernkraftwerk Grohnde geht für drei Wochen vom Netz Grohnde (r). Am vergangenen Samstagabend, den 20. April 2019, wurde das Kernkraftwerk Grohnde (KWG) zur jährlichen Anlagenrevision abgefahren und am Sonntag für etwa drei Wochen vom Netz genommen. Die Revision ist vorwiegend durch routinemäßige Instandhaltungsarbeiten und wiederkehrende Prüfungen gekennzeichnet, auch ein Brennelementwechsel ist vorgesehen. Während des Stillstands werden 52 der insgesamt 193 Brennelemente gegen neue ausgetauscht. Die Brennelemente und weitere Kernbauteile ...
Mittwoch, 24. April 2019 10:52 Uhr

Arbeitseinsatz zur Saisonvorbereitung im Freibad Bevern

Arbeitseinsatz zur Saisonvorbereitung im Freibad Bevern Bevern (r). Der zukünftige Förderverein des Freibades Bevern hatte zu einem ersten Arbeitseinsatz aufgerufen. Auch wenn die Saisonvorbereitung im Freibad Bevern jetzt wieder hauptsächlich durch die Mitarbeiter der Samtgemeinde Bevern durchgeführt wird, werden zusätzlich für einige Pflegearbeiten sowie gegebenenfalls anfallende Schönheitsreparaturen freiwillige Unterstützer benötigt. So trafen sich bei bestem Arbeitswetter zahlreiche Helfer und brachten das Arbeitsgerät wie Besen, Fuge...
Mittwoch, 24. April 2019 10:04 Uhr

Naturkundliche Exkursion der KVHS im Selter

Naturkundliche Exkursion der KVHS im Selter Holzminden/Ammensen (r). Eine naturkundliche Exkursion durch den Selter bietet die Kreisvolkshochschule Holzminden am Sonntag, den 5. Mai 2019 von 8.30 bis 13.00 Uhr an. Unter der bewährten Führung von Horst Beer werden Bäume, Sträucher und Pflanzen am Wegrand bestimmt sowie die singende Vogelwelt belauscht. Ebenso sollen die forstlichen Belange der durchlaufenen Bestände angesprochen werden. Bei guter Fernsicht be-stimmen die Teilnehmenden zudem die sichtbaren Höhenzüge der umgebenden La...
Mittwoch, 24. April 2019 09:39 Uhr

1. Maifeier: Hochprozentiges am Freizeitsee Höxter erstmalig verboten

1. Maifeier: Hochprozentiges am Freizeitsee Höxter erstmalig verboten Höxter (red). Hochprozentige alkoholische Getränke sind an diesem ersten Maifeiertag am Godelheimer See erstmalig passé. Der Verzicht auf hochprozentigen Alkohol sei Teil eines Sicherheitskonzeptes an der Godelheimer Freizeitanlage, das zwischen Stadt Höxter und der Polizei vereinbart worden ist. Das Verbot von hartem Alkohol seien die Konsequenzen, die laut Polizei auf die Ausschreitungen und den teilweise erheblichen Alkoholkonsum während der vergangenen „Maisause“ zurückzuführen si...
Mittwoch, 24. April 2019 09:17 Uhr

Homby e.V. live bei NDR 1 Niedersachsens’s Plattenkiste im Radio

Homby e.V. live bei NDR 1 Niedersachsens’s Plattenkiste im Radio Stadtoldendorf (r). Der Verein Homby e.V. aus Stadtoldendorf, der vor nicht einmal zwei Jahren gegründet wurde, ist am kommenden Montag den 29.04.2019 von 12:00-13:00 Uhr live in der Radiosendung „Die Plattenkiste - Hörer machen ein Musikprogramm“ zu Gast. Bei der Livesendung geht es um den Verein, seine Mitglieder, die Ziele und auch über die Zukunft. Neben dem Interview mit dem 1. Vorsitzenden Dascho Wehner, dem Vorstandsmitglied Mark Wagner sowie Gründungsmitglied und Stadtdirektor Wo...
Dienstag, 23. April 2019 14:09 Uhr

Holzberger Nächte Braak - Das Scheunenparty-Wochenende

Holzberger Nächte Braak - Das Scheunenparty-Wochenende Braak (red). Doppel-Jubiläum bei der Freiwillige Feuerwehr Braak und dem Tischtennis Club Braak. Vom 10. bis 12. Mai 2019 wird drei Tage lang gefeiert, ein Scheunenparty-Wochenende für Jung und Alt. 145 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 70 Jahre Tischtennis Club Braak sind Grund für ein spannendes und programmreiches Festwochenende. Am Freitag findet ab 20.00 Uhr die große Disco-Nacht mit DJ Zeppi statt! Sommerliche Partybeats, Chartbreaker, Partyklassiker bis zum Festivalkracher. Hier komm...
Dienstag, 23. April 2019 12:15 Uhr

Deenser Tanz in den Mai - Party in der Eventscheune mit Dj Zeppi

Deenser Tanz in den Mai - Party in der Eventscheune mit Dj Zeppi Deensen (r). Der VfR Deensen lädt dieses Jahr am 30. April zum Tanz in den Mai in die Eventscheune beim Landgasthof zum Wagenrad. Gefeiert wird bei Musik, Getränken und Speisen die den Abend zum Fest werden lassen. Dabei soll für alle Generationen etwas geboten werden, so legt beispielsweise der über die Region hinaus bekannte, aber aus dem Weserbergland stammende DJ, DJ Zeppi auf. Zwischen 20.30 und 21.00 Uhr sowie zwischen 22.30 und 23.00 wird es jeweils eine Happy-Half-Hour geben. Eintri...
Dienstag, 23. April 2019 11:15 Uhr

Höxteraner Firmenlauf geht in die sechste Auflage: Anmeldungen sind ab sofort möglich

Höxteraner Firmenlauf geht in die sechste Auflage: Anmeldungen sind ab sofort möglich Höxter (TKu). Laufen sei für das Betriebsklima gut, das jedenfalls behaupten die Initiatoren des sechsten Höxteraner Firmenlaufes, der am 13. September in Höxter an den Start geht. Anmeldungen für den Lauf, der vom Modehaus Klingemann initiiert und von der AOK-Nordwest und der Sparkasse Höxter unterstützt wird, sind ab sofort auch online möglich. Mitmachen können sowohl Firmen, wie auch Vereine. Die Anmeldung erfolgt entweder im Team (3 Läufer pro Team) oder als Einzelsportler ab einem...
Dienstag, 23. April 2019 09:26 Uhr

Freiwilligenarbeit im Mineralwasserfreibad Eschershausen

Freiwilligenarbeit im Mineralwasserfreibad Eschershausen Eschershausen (red). Im Zuge einer Projektwoche der Haupt- und Realschule Eschershausen, haben 12 Jungen und Mädchen die Vorbereitungen im örtlichen Freibad unterstützt. Neben Unkraut jäten, Mülleimer und Geländer streichen, durften die Schüler auch bei der Beetpflege helfen. Auch einige Schwimmer haben wieder fleißig geholfen und die Beckenumgänge und Gehwege von Unkraut befreit. Bei weitestgehend schönem Wetter und abwechslungsreicher Arbeit kam der Spaß für alle Beteiligtennatür...
Dienstag, 23. April 2019 06:00 Uhr

Neue Kinderbücher für die Samtgemeindebücherei

Neue Kinderbücher für  die Samtgemeindebücherei Stadtoldendorf (rus). Die VR-Bank in Südniedersachsen hat mit einem Betrag in Höhe von 500 Euro die Anschaffung neuer Kinderbücher für die Samtgemeindebücherei in Stadtoldendorf gefördert. Im Rahmen der „Wir tun Gutes“-Aktion der VR-Bank wurde das Geld durch die Bank bereitgestellt und soll in der Samtgemeinde Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen. Eine Jury hatte zuvor aus mehreren Projekten ausgewählt und sich unter anderem für die neuen Kinderbücher entschieden. Neue Bücher w...
Montag, 22. April 2019 10:32 Uhr

Traditionelles Maibaumaufstellen auf dem Stadtoldendorfer Marktplatz

Traditionelles Maibaumaufstellen auf dem Stadtoldendorfer Marktplatz Stadtoldendorf (rus). Auch in diesem Jahr wieder wird das traditionelle Maibaumaufstellen in Stadtoldendorf gefeiert, am kommenden Dienstag, den 30. April 2019 soll der Maibaum wieder auf dem Marktplatz durch die Feuerwehr aufgerichtet werden. Beginn der Veranstaltung ist um 17.00 Uhr. Kurze Zeit danach wird die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf dann den Maibaum mit reiner Muskelkraft aufstellen, zuvor dürfen die Zuschauer bei den Vorbereitungen zuschauen. Für das leibliche Wohl sorgt in di...
Montag, 22. April 2019 09:20 Uhr

Der Baron hat Geburtstag! Münchhausen-Musical startet am Geburtstag des berühmten Fabulierers in die Saison

Der Baron hat Geburtstag! Münchhausen-Musical startet am Geburtstag des berühmten Fabulierers in die Saison Bodenwerder (r). Schon wieder ist ein Jahr vergangen und der Baron von Münchhausen ist um ein Jahr älter. Der Baron, der weit über die Grenzen Deutschlands hinaus als begnadeter Geschichtenerzähler bekannt ist, feiert am 12. Mai seinen 299. Geburtstag! Bevor ihm im nächsten Jahr schon die 300 zuwinkt, wird sein diesjähriger Geburtstag im Rathauspark in Bodenwerder gebührend gefeiert. Doch nicht nur das! Das beliebte Münchhausen-Musical startet an diesem Tag in die neue Saison. Jung und ...
Montag, 22. April 2019 09:04 Uhr

Osterrallye im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten - Spaß für die ganze Familie am heutigen Ostermontag

Osterrallye im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten - Spaß für die ganze Familie am heutigen Ostermontag Neuhaus im Solling (r). Der Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt im Solling. Sein bunter Mischwald mit altem Baumbestand wechselt sich mit offener Landschaft ab. Historische Trockensteinmauern rahmen den Park ein, in dem zahlreiche Wildtiere ihr Zuhause haben. Sie leben in naturnahen Gehegen und repräsentieren die Tierwelt der heimischen Wäldern. Jetzt im Frühjahr freuen sich Besucher auf das frische Grün und den ersten Nachw...
Montag, 22. April 2019 08:56 Uhr

Bio-Kräuter- und Pflanzenmarkt – alles aus kontrolliert biologischem Anbau

Bio-Kräuter- und Pflanzenmarkt – alles aus kontrolliert biologischem Anbau Bevern (r). Am Sonntag, den 5. Mai, ist es wieder soweit. Dann findet zum 23. Mal der weit über die Grenzen hinaus bekannte „Bio-Kräuter- und Pflanzenmarkt“ in Bevern im Landkreis Holzminden statt. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr haben interessierte Gäste rund um die Kaffeestube am Beverbach die Möglichkeit, an zahlreichen Ständen das breit gefächerte Angebot zu genießen. Vor allem bei Hobbygärtnern und Freunden gesunder Ernährung beliebt, zeichnet sich der Markt durch ein Angebot au...
Sonntag, 21. April 2019 14:40 Uhr

Vierte Auflage des Johanni-Osterfeuers lockt viele Besucher

Vierte Auflage des Johanni-Osterfeuers lockt viele Besucher Eschershausen (red). Bei bestem Frühlingswetter lockte der Johanni-Verein zur vierten Auflage des Osterfeuers auf dem von Wessarges und Hundertmark in Eschershausen zur Verfügung gestellten Grundstücks. Begonnen hatte der Abend um 19 Uhr mit einem Fackelumzug vom Freibadparkplatz. „Wir haben es extra so früh angesetzt, damit die Kinder mitmachen und das Feuer sehen können“, erzählt Olaf Ritterbusch vom Johanni-Verein. Am Ende waren es um die 100 Fackelträger, darunter viele Kinder, di...
Sonntag, 21. April 2019 07:30 Uhr

Schloss Spezial - Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern lädt zu bauhistorischer Führungsreihe

Schloss Spezial - Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern lädt zu bauhistorischer Führungsreihe Bevern (r). Bereits 400 Jahre sind vergangen, seit Statius von Münchhausen – Sohn einer alten adeligen Familie – ein bedeutendes Bauwerk errichten ließ: das Weserrenaissance Schloss Bevern. Auch in diesem Jahr haben Jung und Alt die Möglichkeit, dank der bauhistorischen Führungsreihe des Kulturzentrums Weserrenaissance Schloss Bevern, unter dem Motto „Schloss Spezial“, Wissenswertes über das imposante Bauwerk zu erfahren. Die erste der fünf interessanten Führungen handelt von der...
Sonntag, 21. April 2019 07:00 Uhr

Große bunte Saisoneröffnungsfahrt der „Flotte Weser“ am 28. April 2019 - für die Flötentöne sorgt der Rattenfänger

Große bunte Saisoneröffnungsfahrt der „Flotte Weser“ am 28. April 2019 -  für die Flötentöne sorgt der Rattenfänger Weserbergland (r). Mit einer vergnüglichen Weserfahrt startet die „Flotte Weser“ am Sonntag, 28. April, mit Märchenfiguren der „Deutschen Märchenstraße“, mit Live-Musik und einem Grillstand an Bord der Weserschiffe ab Bad Karlshafen in die Saison. Empfangskomitees begrüßen an den Anlegern die Schiffe und die Flötentöne spielt der Rattenfänger von Hameln… Nur an diesem Tag kann ein großer Teil des wunderschönen Weserberglandes vom Schiff aus erlebt und entdeckt werden, vom h...
Sonntag, 21. April 2019 06:30 Uhr

NABU Umwelttipp - Osterfeuer nur nach Umschichtung entzünden

NABU Umwelttipp - Osterfeuer nur nach Umschichtung entzünden Weserbergland (r). Bald lodern sie wieder überall im Land, die beliebten Osterfeuer, die vielerorts ein fester Bestandteil des Osterfestes sind: der Winter wird vertrieben und er Frühling wird eingeläutet. Das Licht des Feuers hat symbolische Bedeutung, denn es steht für das Licht das Sonne, aber auch aus christlicher Sicht für das Licht, das Jesus durch die Auferstehung in die Welt bringt. Doch so schön sie auch sind, die Feuer bergen Gefahren für die Natur und viele Lebewesen, die es o...
Sonntag, 21. April 2019 06:00 Uhr

Verborgene Einblicke: Gästeführungen auch für Einheimische lohnenswert

Verborgene Einblicke: Gästeführungen auch für Einheimische lohnenswert Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Das Weserbergland ist eine der reizvollsten Gegenden in ganz Norddeutschland, nicht umsonst ist es eine beliebte Urlaubsregion für Wanderer und Naturliebhaber. Doch auch für Einheimische gibt es hier noch vieles zu entdecken, eine gute Möglichkeit dazu bieten die Gästeführungen im Weserbergland. Ein großes Team aus Gästeführern lädt ein zu unbekannten bzw. verborgenen Sehenswürdigkeiten des Weserberglandes, zeigt Dörfer und Städte und begleitet auf...
Sonntag, 21. April 2019 06:00 Uhr

Achtung: Gefährliche Blutsauger unterwegs! Johanniter geben Tipps zum Umgang mit Zecken

Achtung: Gefährliche Blutsauger unterwegs! Johanniter geben Tipps zum Umgang mit Zecken Kreis Holzminden (r). Bei Temperaturen um die 20 Grad kann man das bevorstehende Osterwochenende richtig auskosten. Gerade wenn das Wetter schöner wird, steigt allerdings die Wahrscheinlichkeit eines Zeckenbisses. Da die kleinen Spinnentiere auch Krankheiten wie die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und die Gelenk- und Muskelentzündung Lyme-Borreliose übertragen können, sollten Ausflügler, die in der Natur unterwegs sind, einige Regeln nach einem Zeckenstich beachten. Die Jo...
Samstag, 20. April 2019 10:04 Uhr

Natur und Kultur auf dem Weserbergland-Weg erleben - Solling-Vogler-Region im Weserbergland ermöglicht ausgezeichneten Wanderspaß

Natur und Kultur auf dem Weserbergland-Weg erleben - Solling-Vogler-Region im Weserbergland ermöglicht ausgezeichneten Wanderspaß Solling-Vogler-Region (r). Der Frühling zeigt sich in voller Wonne und blühende Wiesen und Wälder warten darauf, bei angenehmen Temperaturen auf Schusters Rappen entdeckt zu werden. Der – vom Deutschen Wanderverband zum „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnete – Weserbergland-Weg verspricht dabei ein facettenreiches Wandererlebnis für Groß und Klein. So führt der Weg auf rund 225 Kilometern – stets dem Flusslauf gen Norden folgend – von der Dreiflüssestadt Hann. ...
Samstag, 20. April 2019 09:59 Uhr

Braucht Soziale Arbeit soziale Medien? Fortbildung für Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe

Braucht Soziale Arbeit soziale Medien?  Fortbildung für Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe Holzminden (r). Schon immer hat sich die professionelle Jugendarbeit darum bemüht, Jugendliche in dem sozialen Umfeld abzuholen, in dem sie sich befinden. Doch seit es soziale Medien wie Snapchat, Instagram oder Whatsapp gibt, muss sich diese Herangehensweise neu definieren. Denn was sich schnell und einfach bewerkstelligen lässt, birgt auch Risiken in sich. Zum dritten Mal hat die Kreisjugendhilfe den Hannoveraner Moritz Becker von smiley – Verein zur Förderung der Medienkompetenz zu Gast....
Freitag, 19. April 2019 15:02 Uhr

500 Margeriten als Dankeschön - Werbekreis verteilt Blumen am Ostersamstag

500 Margeriten als Dankeschön  - Werbekreis verteilt Blumen am Ostersamstag Holzminden (red). "Wir wollen eine starke Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung sein und die Ansichten aller selbstständigen Unternehmen einbringen. Unsere Themen und Meinungen sollen nicht ungehört bleiben. Uns ist es wichtig, attraktive Stadtfeste und Aktivitäten für Bürgerinnen und Bürger zu unterstützen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing. Wir wollen dafür Sorge tragen, dass Holzminden ein attraktives Stadtbild insbesondere im Hinblick auf ...
Freitag, 19. April 2019 11:49 Uhr

Frohe Ostern: Osterfeuer in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf

Frohe Ostern: Osterfeuer in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf Eschershausen-Stadtoldendorf (sl/rus). Das Brauchtum des Osterfeuers ist landauf landab weit verbreitet, auch in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf wird der Frühling mit zahlreichen Osterfeuern begrüßt. Die Anfänge des Osterfeuers reichen bis in die vorchristliche Zeit zurück, aber offiziell belegt wurde dieser Brauch erst Ende des 16. Jahrhunderts.  Symbolisch steht das Osterfeuer für die Sonne als Mittelpunkt des menschlichen Lebens und als Begrüßung des Frühlings. In den...
Freitag, 19. April 2019 09:53 Uhr

Musketendonner im Mondschein - Vortrag und Exkursion zum Gefechtsfeld von 1761 bei Neuhaus

Musketendonner im Mondschein - Vortrag und Exkursion zum Gefechtsfeld von 1761 bei Neuhaus Neuhaus (r). Der Siebenjährige Krieg hat zwischen 1756 und 1763 im Westen besonders den Braunschweiger Weserdistrikt und die angrenzenden Gebiete heimgesucht. Nur wenig ist über diese Zeit heute noch in der kollektiven Erinnerung vorhanden. Deshalb ist es besonders erfreulich, dass sich die beiden Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins Holzminden, Detlef Creydt und Jan Schametat, in den letzten Jahren auf die Spurensuche begeben haben, um ein nur vage erwähntes Gefechtsfeld im Solling z...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite