Wirtschaft

Freitag, 22. Juni 2018 06:00 Uhr

Einen „Marktplatz“ im Kaufhaus - Schwager hat viel vor!

Einen „Marktplatz“ im Kaufhaus - Schwager hat viel vor! Holzminden (red). Noch sieht die 2. Etage bei Kaufhaus Schwager wie ein dunkles Loch aus, doch die ersten Gipskartonwände lassen schon erahnen, dass bis Oktober etwas entstehen wird, das es bislang im Weserbergland noch nicht gibt: einen „Marktplatz“ mit dem Motto „Essen mit Genuss“. Die wichtigsten Aufträge wie die Einrichtung des Gastbereichs sowie Fußboden, Schallschutzdecke und Beleuchtung wurden bereits vergeben, so sollte dem vorgesehenen Eröffnungstermin im Oktober nichts meh...
Donnerstag, 21. Juni 2018 13:28 Uhr

Die Onlinezeitung Weser-Ith News sucht noch eine/n neue/n Jahrespraktikantin/en

Die Onlinezeitung Weser-Ith News sucht noch eine/n neue/n Jahrespraktikantin/en Kreis Holzminden (red). Du wolltest schon immer wissen, wie man Berichte schreibt, Videos dreht und schneidet und den Alltag von Redakteuren und Journalisten kennen lernen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir, die Redaktion der Weser-Ith News, suchen eine oder einen engagierten und motivierten Jahrespraktikanten (m/w) für das Schuljahr 2018/2019 ab dem 10. September 2018, der keine Scheu vor Menschen hat. „Die Arbeit ist sehr vielseitig, man lernt jeden Tag nette neue Leute kennen und hat...
Dienstag, 19. Juni 2018 05:30 Uhr

Großer Unmut: Die Anwohner sind gegen die aktuelle Planung der Westumgehung B64/B240

Großer Unmut: Die Anwohner sind gegen die aktuelle Planung der Westumgehung B64/B240 Eschershausen (mm). Mit so einer Gegenwehr hatten die Mitarbeiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr um Frau Weiner-Kohl wohl nicht gerechnet. In Scharen strömten die Anwohner der betroffenen Borwelle und den weiteren Nebenstraßen am Montagabend in die Grundschul-Aula, wo die Informationsveranstaltung zur aktuellen Planung der Westumgehung stattfinden sollte. Auf Initiative und Drängen von Samtgemeindebürgermeister und Stadtdirektor Wolfgang Anders fand die Ve...
Montag, 18. Juni 2018 19:19 Uhr

Installateur- und Heizungsbauermeister: Jan-Pierre Borchers freut sich über Meisterberief – Holger Micus legt Teil I und II erfolgreich ab

Installateur- und Heizungsbauermeister: Jan-Pierre Borchers freut sich über Meisterberief – Holger Micus legt Teil I und II erfolgreich ab Hildesheim/Kreis Holzminden (red). Anfang Juni überreichte der Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen elf Meistern, darunter Jan-Pierre Borchers aus Pegestorf, aus dem SHK-Handwerk den Meisterbrief für eine erfolgreich bestandene Prüfung.  In diesem Jahr standen die insgesamt 22 Absolventen der fachtheoretischen und fachpraktischen Teile I und II der Meisterprüfung vor der dreitägigen Aufgabe die Planung und den Entwurf der Haustechnik eines Einfamilienhauses ...
Donnerstag, 14. Juni 2018 10:02 Uhr

Ölmühle Solling erneut ausgezeichnet: Natives Bio-Leinöl ist „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen“ 2018

Ölmühle Solling erneut ausgezeichnet: Natives Bio-Leinöl ist „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen“ 2018 Boffzen (red). Das native Bio-Leinöl aus der Ölmühle Solling gehört zu den 67 herausragenden Produkten, die als „Kulinarische Botschafter Niedersachsen“ für 2018 ausgezeichnet wurden. Auf der feierlichen Prämierungsveranstaltung nahm Sebastian Baensch, Geschäftsführer der Ölmühle Solling, die Urkunde aus der Hand von Ministerpräsident Stephan Weil entgegen. „Die Auszeichnung steht für die herausragende Vielfalt regionaltypischer Spezialitäten und für Genuss aus unserem Land...
Donnerstag, 14. Juni 2018 09:27 Uhr

Hoher Besuch bei der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) in Alfeld

Hoher Besuch bei der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) in Alfeld Alfeld (red). Hoher Besuch bei der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) in Alfeld: Standortkoordinatorin Sabine Kielhorn konnte die stellvertretende Landrätin Waltraud Friedemann und auch den Landtagsabgeordneten Volker Senftleben in den Schulungsräumen begrüßen. Nicht ohne Stolz berichtete sie, dass über siebzig Prozent der Schulungsteilnehmer anschließend in eine berufliche Tätigkeit vermittelt werden konnten. Auch das virtuelle Klassenzimmer und das modulare Weiterbildungssystem erst...
Dienstag, 12. Juni 2018 10:48 Uhr

Tag der Gebäudereinigung am 15. Juni: 350 Reinigungskräften im Landkreis einfach mal „Danke“ sagen

Tag der Gebäudereinigung am 15. Juni: 350 Reinigungskräften im Landkreis einfach mal „Danke“ sagen Landkreis Holzminden (red). Ein „Dankeschön“ an alle, die den Kreis Holzminden sauber halten: Zum Internationalen Tag der Gebäudereinigung am kommenden Freitag ruft die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) dazu auf, den heimischen Reinigungskräften Anerkennung zu zeigen. „Respect for cleaners“ – das ist dabei das Motto aller zuständigen Gewerkschaften weltweit. „Egal ob Blumen, Schokolade oder ein persönliches Wort – die Geste zählt“, sagt Torsten Witt. Der Bezirksvorsitzende der...
Dienstag, 12. Juni 2018 10:26 Uhr

„Einen alten Baum verpflanzt man nicht, man stellt ihn in den Mittelpunkt und hegt und pflegt ihn“ - „SinnVoll Pflegen Mobil“ eröffnet in Stadtoldendorf

„Einen alten Baum verpflanzt man nicht, man stellt ihn in den Mittelpunkt und hegt und pflegt ihn“ - „SinnVoll Pflegen Mobil“ eröffnet in Stadtoldendorf Stadtoldendorf. „Eigentlich haben wir nur eine Lagerungsmöglichkeit für unser Equipment gesucht“, erklären die Inhaber und Geschäftsführer Harald und Ilona Peglau. „SinnVoll Pflegen Mobil“ heißt der ambulante Pflegedienst, der ab 1. Juli 2018 neu in Stadtoldendorf eröffnet wird. Dieser Pflegedienst ist nicht nur einfach ein Pflegedienst - hier wird Freundlichkeit und Wertschätzung sowie ein Umgang voller Respekt und Würde mit den Kunden großgeschrieben. Von der Pflegeberatung b...
Mittwoch, 06. Juni 2018 07:51 Uhr

Besonderer Name – besonderer Urlaub: Fünf Sterne für die Ferienwohnungen im Cnauceltaidd

 Besonderer Name – besonderer Urlaub: Fünf Sterne für die Ferienwohnungen im Cnauceltaidd Halle (red). Die schönste Zeit im Jahr ist die Urlaubszeit. Die Erwartungen in dieser Zeit sind hoch, soll der Urlaub doch unvergesslich bleiben. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist dabei die Unterbringung. Hält sie was Internetauftritt und Katalog versprechen, steht dem entspannten Vergnügen nichts mehr im Wege. Auf Grund der Fülle der Angebote orientieren sich zahlreiche Gäste an den Sterne-Auszeichnungen, wenn sie nach ihrem zu Hause auf Zeit suchen. Ferienwohnungen werden von dem Deutschen ...
Montag, 04. Juni 2018 10:24 Uhr

Dem Darmkrebs keine Chance: Gastroenterologe und Chirurg informierten in Stadtoldendorf über Vorsorge und Therapie

Dem Darmkrebs keine Chance:  Gastroenterologe und Chirurg informierten in Stadtoldendorf über Vorsorge und Therapie Stadtoldendorf/Höxter (red). In aller Regel dauert es Jahre bis Jahrzehnte, bis aus einem harmlosen Polypen ein bösartiger Krebs gewachsen ist. "Diese Zeit ist Ihre Chance", appellierten Dr. Ekkehart Thießen und Prof. Joachim Mellert an die Besucher einer Patienteninformationsveranstaltung zum Thema Darmkrebs in Stadtoldendorf, ab einem Alter von 50 Jahren regelmäßig zur Vorsorge zu gehen. Rund 50 Zuhörer waren der Einladung der beiden Chefärzte vom Klinikum Weser-Egge gefolgt. Gastroent...
Mittwoch, 30. Mai 2018 08:15 Uhr

Über 10 Jahre in Stadtoldendorf: MRG Recycling verlegt seinen Hauptsitz in die Samtgemeinde

Über 10 Jahre in Stadtoldendorf: MRG Recycling verlegt seinen Hauptsitz in die Samtgemeinde Stadtoldendorf (rus). Seit über 10 Jahren ist die MRG Rückbau und Recycling GmbH nun in Stadtoldendorf ansässig, bereits 2007 wurden die ersten Objekte und Flächen im Bereich der ehemaligen Yorck-Kaserne erworben, danach wurde das Unternehmen stetig erweitert. Heute im Jahr 2018 hat die MRG inzwischen ihren Hauptsitz nach Stadtoldendorf verlegt und bekennt sich damit klar zum Wirtschaftsstandort in der Samtgemeinde. Mit Timo Kalafus, gemeinsam mit seinem Vater und einem Bruder ist er einer ...
Samstag, 26. Mai 2018 10:35 Uhr

Den Wandel begleitet: Vier Jahrzehnte bei Symrise

Den Wandel begleitet: Vier Jahrzehnte bei Symrise Holzminden (r). 1978 verpackte sie Parfümproben als Geschenk, 2018 unterstützt sie als rechte Hand die Geschäftsführung von Tesium. In vier Jahrzehnten hat sich Doris Haensel bei Symrise vielen unterschiedlichen Aufgaben gewidmet und hat dabei jede Herausforderung gemeistert: 40 Jahre im Unternehmen bedeuten für Symrise Mitarbeiterin Doris Haensel alles andere als Ruhestand. Sie wagt sich an eine neue Herausforderung. „Eigentlich dachte ich, dass ich in meinem Berufsleben genug gelernt ha...
Freitag, 25. Mai 2018 14:05 Uhr

Ab heute gilt das neue EU-Datenschutzrecht - wir klären einige Fragen dazu

Ab heute gilt das neue EU-Datenschutzrecht - wir klären einige Fragen dazu Kreis Holzminden (rus). Inzwischen dürfte es zumindest jeder Internetnutzer mitbekommen haben, dass sich in der Welt des World Wide Webs und auch darüber hinaus etwas tut. Wer gelegentlich Newsletter abonniert hat wird in den vergangenen Tagen bereits etliche E-Mails bekommen haben, in denen die Anbieter über Datenschutz berichten. Mit der neuen DSGVO, die Datenschutzgrundverordnung, wird die bisherige EU-Richtlinie aus dem Jahr 1995 abgelöst und das Datenschutzrecht novelliert. Die neuen Re...
Dienstag, 22. Mai 2018 09:20 Uhr

Gefahr EU-Datenschutz im Unternehmen: Das Schreckgespenst „DSGVO“ wird ernst

Gefahr EU-Datenschutz im Unternehmen: Das Schreckgespenst „DSGVO“ wird ernst Kreis Holzminden (rus/red). Am kommenden Freitag ist es soweit, die seit geraumer Zeit bereits veröffentlichte EU-Datenschutzgrundverordnung tritt zum 25. Mai 2018 in Kraft. Damit gilt dann europaweit ein völlig neues Datenschutzrecht, das den Alltag von Unternehmen und Selbstständigen teils völlig auf den Kopf stellt. Hohe Bußgelder und Abmahnungen drohen für denjeingen, der nicht vorbereitet ist. „Das neue EU-Datenschutzrecht stellt Unternehmen vor eine große Herausforderung, wenn si...
Dienstag, 22. Mai 2018 09:12 Uhr

Kreis Holzminden: Hauptzollamt Hannover ermittelte 69 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Kreis Holzminden: Hauptzollamt Hannover ermittelte  69 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei Kreis Holzminden (r). Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Holzminden gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Hannover verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Hannover. In dessen Bereich leiteten die Beamten im vergangenen Jahr insgesamt 69 Ermitlungsverfahren gegen Arbei...
Dienstag, 22. Mai 2018 06:58 Uhr

Die Samtgemeinde bekommt ein Concorde-Autohaus

Die Samtgemeinde bekommt ein Concorde-Autohaus Kreis Holzminden/Stadtoldendorf (rus). Zugegeben, es handelt sich bei den Fahrzeugen des deutschen Reisemobilherstellers Concorde nicht gerade um Kleinwagen. Stolze 140.000 Euro kostet das günstigste Modell in der Basisausstattung, nach oben sind fast keine Grenzen gesetzt. In Stadtoldendorf vertreibt bereits seit mehreren Jahren das Autohaus Kirschnick die Luxus-Karossen – ab dem Sommer sogar mit einem eigens dafür errichteten Autohaus. Das Autohaus Kirschnick in Stadtoldendorf ist einer v...
Montag, 21. Mai 2018 19:02 Uhr

Seit fünf Jahren der Chef am Dönerspieß

Seit fünf Jahren der Chef am Dönerspieß Stadtoldendorf (rus). Er ist seit fast fünf Jahren der Chef am Döner-spieß: Evren Uysal, selbst ernannt „Onkel Evi“, betreibt seit inzwischen gut fünf Jahren das Döner und Pizza Haus in der Eschershäuser Straße in Stadtoldendorf. Die Gastronomie bietet ihren Kunden Sitzgelegenheiten vor Ort, auch zahlreiche Parkflächen stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Neben Döner und Co. wird den Gästen hier auch Pizza serviert, Getränke gibt es ebenfalls. Im Bereich der Samtgemeinde...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.