Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 31.10.2020
Werbung

Panorama

Mittwoch, 21. Oktober 2020 13:08 Uhr

Ehefrau auf Autobahnparkplatz bei Göttingen zurückgelassen

Ehefrau auf Autobahnparkplatz bei Göttingen zurückgelassen Göttingen (red). Einen "Schreck in der Morgenstunde" erlebt heute eine Norwegerin, die mit Ehemann und Sohn aus Spanien kommend in Richtung Norwegen unterwegs war. Bei der Rast auf dem Parkplatz Hedemünden musste sie nach einem kurzen Toilettenbesuch feststellen, dass "ihre Männer" sich ohne sie auf den weiteren Weg gemacht hatten. Ein zufällig anwesender Zoll-Beamter konnte die Sitzengelassene an die Polizei vermitteln und damit eine Suchaktion starten. Die Beschreibung des flüchtigen Fahr...
Montag, 05. Oktober 2020 16:40 Uhr

Mars Mission: Mit dem bloßen Auge ist der Planet Mars dieser Tage sichtbar

Mars Mission: Mit dem bloßen Auge ist der Planet Mars dieser Tage sichtbar Stadtoldendorf (rus). Horst Twele ist auf Mars Mission. Der gebürtige Stadtoldendorfer hat ein eher seltenes Hobby: Die Astronomie. Im Garten seines Wohnhauses hat der Ruheständler seine Technik in Stellung gebracht und hier seine eigene Sternwarte aufgebaut. Von dort aus ist er bei guten Wetter- und Sichtverhältnissen bis tief in die Nacht auf der Suche nach fremden Planeten, Sternen und fernen Galaxien. Dieser Tage fotografiert Horst Twele den Mars, weil der rote Planet der Erde so nah komm...
Freitag, 02. Oktober 2020 11:37 Uhr

Neuer Erlass des Innenministeriums: Polizei und Verwaltungsbehörden können das Schwenken von Reichs- und Reichskriegsflaggen in der Öffentlichkeit unterbinden

Neuer Erlass des Innenministeriums: Polizei und Verwaltungsbehörden können das Schwenken von Reichs- und Reichskriegsflaggen in der Öffentlichkeit unterbinden Hannover (red). Das Schwenken von Reichskriegsflaggen und Reichsfahnen am Rande der Corona-Demo in Berlin am 30.08.2020 vor dem Reichstagsgebäude hat bundesweit für Entsetzen gesorgt. Auf anderen Kundgebungen gegen die Corona-Maßnahmen, an denen auch Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker und Rechtsextreme teilnahmen, waren die Flaggen immer wiederzusehen. Damit die Ordnungsbehörden und die Polizei in Niedersachsen gegen das Zeigen dieser Flaggen entschieden vorgehen können, wurde jetzt (...
Montag, 28. September 2020 14:52 Uhr

Bei Corona-Soforthilfen: Betrug in Höhe von rund 7,4 Mio. Euro

Bei Corona-Soforthilfen: Betrug in Höhe von rund 7,4 Mio. Euro Hannover (red). Die niedersächsischen Staatsanwaltschaften haben erneut zur Entwicklung der Ermittlungsverfahren wegen zu Unrecht in Anspruch genommener Corona-Hilfen berichtet. Bis Anfang September ist die Zahl der Ermittlungsverfahren auf landesweit 916 Verfahren gestiegen. Im Vormonat waren es gut 720 Verfahren. Die Schadenssumme liegt insgesamt nun bei rd. 7,4 Mio. Euro. Dies ist ein Zuwachs von 900.000 Euroo im Vergleich zum Vormonat. Auch die Summe vorläufig gesicherter Gelder ist angew...
Dienstag, 22. September 2020 16:14 Uhr

Verdächtiger Brief in Paderborn: Polizei ruft ABC-Dienst der Feuerwehr Paderborn

Verdächtiger Brief in Paderborn: Polizei ruft ABC-Dienst der Feuerwehr Paderborn Paderborn (red). Am Dienstagnachmittag meldete sich gegen 14.00 Uhr ein Paderborner Bürger bei der Polizei Paderborn, da er einen verdächtigen Brief von einer ihm unbekannten Absenderin aus Hamburg erhalten hatte. Da der Briefumschlag an zahlreichen Stellen handschriftlich gekennzeichnet war und es dort einen Hinweis auf einen giftigen Inhalt gab, rief die Polizei den ABC-Dienst der Feuerwehr Paderborn hinzu. Zwei Mitglieder des Spezialteams analysierten den ungeöffneten Brief in Schutzkleidu...
Dienstag, 22. September 2020 09:25 Uhr

Gemeinsamer Aufruf zur Grippeimpfung in Niedersachsen

Gemeinsamer Aufruf zur Grippeimpfung in Niedersachsen Hannover (red). Unter dem Motto „Niedersachsen macht die Grippe platt.“ rufen die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Niedersachsen gemeinsam mit der AOK Niedersachsen, der Kassenärztlichen Vereinigung, den Ersatzkassen und anderen Krankenkassen sowie dem Niedersächsischen Sozialministerium zur Impfung gegen Grippe auf. Die Grippe und COVID-19 haben viele ähnliche Symptome. Deshalb ist Grippeschutz während der Corona-Pandemie doppelt wichtig...
Montag, 21. September 2020 12:20 Uhr

Schussabgabe in Obdachlosenunterkunft in Northeim

Schussabgabe in Obdachlosenunterkunft in Northeim Northeim (red). Am Sonntag, den 20. September, gegen 08:30 Uhr, wurden der Polizei Northeim Schussgeräusche aus dem Bereich der hiesigen Obdachlosenunterkunft gemeldet. Diese wurde unverzüglich durch mehrere Streifenwagen aufgesucht. In einem der dortigen Wohncontainer konnte eine Schreckschusswaffe samt Munition aufgefunden werden. Bei einer Absuche des Geländes wurde ein alkoholisierter 33-jähriger Northeimer angetroffen, welcher den genannten Wohncontainer bewohnt. Dieser räumte die zwei...
Dienstag, 15. September 2020 13:23 Uhr

Brückenbauarbeiten im Zuge der B 83 bei Emmerthal

Brückenbauarbeiten im Zuge der B 83 bei Emmerthal Emmerthal (red). Ab Montag, 21. September, müssen Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 83 bei Emmerthal (Landkreis Hameln-Pyrmont) mit Behinderungen rechnen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Grund für diese Behinderungen sind Reparaturen an den Fahrbahnübergängen der Bauwerke über die Emmer und über die Bahn im Verlauf der Bundesstraße. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Die A...
Montag, 07. September 2020 14:55 Uhr

Niedersachsen: Deutliches Votum gegen Fortbestand der Pflegekammer! | Reimann: „Werden Gesetzentwurf zur Auflösung vorlegen“

Niedersachsen: Deutliches Votum gegen Fortbestand der Pflegekammer! | Reimann: „Werden Gesetzentwurf zur Auflösung vorlegen“ Hannover (red). Insgesamt 15.100 von rund 78.000 befragten Mitgliedern der Pflegekammer Niedersachsen haben an der Abstimmung über die Zukunft der Kammer teilgenommen. Von ihnen stimmten 70,6 Prozent gegen den Fortbestand der Kammer, 22,6 Prozent dafür, 6,8 Prozent enthielten sich. Der Befragungszeitraum erstreckte sich vom 29. Juli bis zum 6. September 2020.  „Dieses Ergebnis ist eindeutig“, so Sozialministerin Dr. Carola Reimann. „Die Pflegekammer ist damit ganz offensichtlich nicht ...
Donnerstag, 03. September 2020 13:38 Uhr

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen: Sozialministerium ergreift dienstrechtliche Maßnahmen gegen Beschäftigte im Maßregelvollzug Moringen

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen: Sozialministerium ergreift dienstrechtliche Maßnahmen gegen Beschäftigte im Maßregelvollzug Moringen Hannover/Moringen (red). Aufgrund von Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Verden (Aller) wegen des Verdachts auf Bestechlichkeit und Urkundenfälschung gegen insgesamt vier Bedienstete des niedersächsischen Maßregelvollzugs an den Standorten Brauel und Moringen hat das Sozialministerium gegen die beschuldigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Donnerstag dienstrechtliche Maßnahmen ergriffen. Drei Tarifbeschäftigte werden zunächst vom Dienst freigestellt, ihnen wird zudem ein Hausverbot er...
Mittwoch, 02. September 2020 15:41 Uhr

Ermittlern der Zentralen Kriminalinspektion der Polizeidirektion Göttingen gelingt Schlag gegen Drogennetzwerk

Ermittlern der Zentralen Kriminalinspektion der Polizeidirektion Göttingen gelingt Schlag gegen Drogennetzwerk Der Zentralen Kriminalinspektion der Polizeidirektion Göttingen ist in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Hildesheim ein Schlag gegen die organisierte Rauschgiftkriminalität gelungen. Nach langwierigen Ermittlungen wurden heute an verschiedenen Orten im norddeutschen Raum insgesamt 16 Wohnungen und Gebäude durchsucht. In drei Gebäuden wurden professionell betriebene Cannabis-Indoorplantagen festgestellt, in einem Objekt war eine weitere Plantage offenbar im Aufbau und zwei weitere Obj...
Montag, 31. August 2020 11:13 Uhr

Paderborn: Schwerer Raub - Polizei nimmt 14-Jährigen vorläufig fest

Paderborn: Schwerer Raub - Polizei nimmt 14-Jährigen vorläufig fest Paderborn/Salzkotten (red).Am frühen Montagmorgen des 31. August, gegen 00.40 Uhr, beabsichtigten eine 30-jährige Frau und ihr 36-jähriger Freund, beide wohnhaft in Salzkotten, von dem Geldautomaten eines Kreditinstituts an der Simonstraße in Salzkotten Geld abzuheben. Dazu fuhren beide mit einem Fahrzeug vor das Gebäude. Als die 30-Jährige aus dem Fahrzeug ausstieg, kamen zwei junge Männer aus Richtung Upsprunger Straße/Simonstraße gezielt auf sie zu. Einer dieser Männer hielt ein K...
Samstag, 29. August 2020 10:17 Uhr

Meldepflichtiges Vorkommnis im Kernkraftwerk Grohnde

Meldepflichtiges Vorkommnis im Kernkraftwerk Grohnde Grohnde (red). Im Rahmen einer wiederkehrenden Prüfung im Kernkraftwerk Grohnde wurde festgestellt, dass aufgrund eines unvorhergesehenen Druckanstiegs in einer Prüfleitung des Nachkühlsystems zwei Sicherheitsventile angesprochen haben. Das dabei austretende Wasser wurde in dafür vorgesehenen Leitungen in ein Sammelbecken abgeführt, es wurde keine Radioaktivität freigesetzt. Grund für den Druckanstieg in der Leitung war die Beschädigung einer Membran an einer Absperrarmatur. Die Armatur...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang