Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 26.09.2020
Werbung

COVID-19

Montag, 23. März 2020 12:46 Uhr

Niedersachsen erweitert Ausnahme bei der Herstellung von Desinfektionsmitteln

Niedersachsen erweitert Ausnahme bei der Herstellung von Desinfektionsmitteln Hannover (red). Auf Initiative von Umweltminister Olaf Lies und Gesundheitsministerin Carola Reimann konnte die Ausnahme bei der Herstellung von Desinfektionsmitteln, die bisher nur für Apotheken oder Pharmahersteller galt, erweitert werden. Alle Unternehmen der chemischen Industrie, Kosmetik- und Parfümhersteller sowie vergleichbare Unternehmen, die dazu in der Lage sind, Produkte zur hygienischen Händedesinfektion herzustellen - unabhängig davon, ob sie in der Vergangenheit entsprechende ...
Montag, 23. März 2020 12:16 Uhr

SoVD-Beratung ausschließlich telefonisch und per E-Mail möglich

SoVD-Beratung ausschließlich telefonisch und per E-Mail möglich Holzminden (red). Der Sozialverband Deutschland (SoVD) schließt aufgrund der aktuellen Situation ab sofort und bis auf weiteres sein Beratungszentrum in der Holzmindener Karlstraße. Die Beratung rund um die Themen Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit und Hartz IV findet aber weiterhin statt - allerdings ausschließlich per Telefon und E-Mail. Mitglieder, die Beratungsbedarf haben, können sich direkt an das SoVD-Beratungszentrum wenden: Tel. 05531/7726 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse i...
Montag, 23. März 2020 11:33 Uhr

Coronavirus: Bisher kein neuer Corona-Fall im Landkreis Holzminden

Coronavirus: Bisher kein neuer Corona-Fall im Landkreis Holzminden

Holzminden (red). Auf Nachfrage der Redaktion bei der Pressestelle des Landkreises Holzminden konnte vermeldet werden, dass am gestrigen Sonntag keiner neuer Corona-Fall im Landkreis Holzminden bekannt geworden ist. Somit sind weiterhin 27 Corona-Fälle im heimischen Landkreis registriert.

Montag, 23. März 2020 10:49 Uhr

Schutzausrüstung an der MHH entwendet

Schutzausrüstung an der MHH entwendet Hannover (red). Unbekannte haben aus der Medizinischen Hochschule Hannover heute Nacht 40 Liter Flächendesinfektionsmittel, 100 FFP2-Masken, 500 Mund-Nasenschutz-Masken sowie 150 Schutzbrillen gestohlen. Die Medizinische Hochschule Hannover hat daraufhin heute die Sicherheitsvorkehrungen erhöht und den Diebstahl zur Anzeige gebracht. Zu diesem Diebstahl äußert sich Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler wie folgt: „Die Medizinische Hochschule Hannover leistet in dieser Zeit ...
Sonntag, 22. März 2020 21:13 Uhr

Bund und Länder beschließen striktere Regelungen im Kampf gegen Covid-19 – Niedersachsen meldet 1586 Corona-Fälle

Bund und Länder beschließen striktere Regelungen im Kampf gegen Covid-19 – Niedersachsen meldet 1586 Corona-Fälle Niedersachsen (red). Der Bund und die Länder haben sich am Sonntag auf weitere, verschärfte Beschränkungen im Sozialen geeinigt. Währenddessen hat das Land Niedersachsen darauf hingewiesen, dass aktuell 1586 Covid-19-Fälle registriert sind, was einem Plus von 134 Fällen entspricht. Demnach sei ein Aufenthalt im öffentlichen Raum nur noch alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet, erklärte der Bund. Kont...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang