Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 26.09.2020
Werbung

COVID-19

Freitag, 20. März 2020 12:04 Uhr

Kreis Höxter vermeldet zwei neue Corona-Fälle - Update: Zwei weitere Personen infiziert

Kreis Höxter vermeldet zwei neue Corona-Fälle - Update: Zwei weitere Personen infiziert

Kreis Höxter (red). Im Kreis Höxter sind zwei weitere Fälle von Personen zu vermelden, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, dies teilte die Pressestelle des Kreises Höxter am Freitagmittag mit. Damit sind im Kreis Höxter zurzeit 14 Personen an dem Coronavirus erkrankt.

Update: 12:13 Uhr: Vor wenigen Minuten musste der Kreis Höxter die Zahl der infizierten Personen noch einmal korrigieren. Aktuell sind 16 Personen am Coronavirus erkrankt.

Freitag, 20. März 2020 09:51 Uhr

Landkreis Holzminden vermeldet weiteren Corona-Fall – Über 80 Personen in Quarantäne

Landkreis Holzminden vermeldet weiteren Corona-Fall – Über 80 Personen in Quarantäne

Holzminden (red). Der Landkreis Holzminden vermeldet am Freitagmorgen seinen 20. Corona-Fall – eine Person mehr als am Donnerstagnachmittag. Zugleich konnte der Landkreis Holzminden mitteilen, dass derzeit 83 Personen in häuslicher Quarantäne stehen.

Freitag, 20. März 2020 09:08 Uhr

Ladenschließungen: Wer darf noch was?

Ladenschließungen: Wer darf noch was? Holzminden (red).  Die Entscheidung, das öffentliche Leben einzuschränken, um der Ausbreitung des Corona-Virus Herr zu werden, bleibt für alle eine große Herausforderung. Wer darf aufmachen? Wo müssen die Arbeiten derzeit ruhen? Fragen wie diese stellen sich nicht nur besorgte Bürgerinnen und Bürger, die einige Geschäfte, trotz der landesweiten Schließungsverfügung, noch geöffnet sehen. Auch Laden- und Restaurantbesitzer selbst sind unsicher, was noch erlaubt ist. Darum hier noch ein...
Freitag, 20. März 2020 08:53 Uhr

Lenne: Tag der Umwelt entfällt

Lenne: Tag der Umwelt entfällt

Lenne (red) Aufgrund der besonderen Gesundheitssituation muss die seitens der Gemeinde Lenne geplante Müllaktion „Tag der Umwelt“, der am Samstag, den 21. März 2020, um 10 Uhr, geplant war, abgesagt werden. Dies erklärte Hans-Dieter Steenbock, Bürgermeister in Lenne gegenüber der Redaktion.

Donnerstag, 19. März 2020 17:11 Uhr

Fünf weitere Fälle im Landkreis Holzminden

Fünf weitere Fälle im Landkreis Holzminden

Landkreis Holzminden (red). Auch im Landkreis Holzminden wächst die Zahl derer, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben stetig. Am heutigen Donnerstag, 19. März sind nach Angaben des Landkreises fünf weitere Fälle dazugekommen. Aktuell sind im Landkreis Holzminden 19 Fälle bekannt und circa 80 Personen stehen unter Quarantäne. 

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang