Mittwoch, 20.11.2019
Donnerstag, 10. Oktober 2019 06:29 Uhr

Den traditionellen Deenser Adventskalender gibt es wieder Den traditionellen Deenser Adventskalender gibt es wieder

Deensen (rus). Jahrelang sorgte er für einen großen Besucherzuspruch, seit einigen Jahren allerdings gibt es ihn nicht mehr. Die Rede ist vom „Deenser Adventskalender“, der dieses Jahr erstmals wieder auf dem Gelände des Holzfachmarktes Hofmeister stattfinden soll. Als Datum haben sich die Vereine auf Sonnabend, den 30. November 2019 ab 14.00 Uhr geeinigt. Mit dabei sind unter anderem die Freiwilligen Feuerwehren aus Deensen, Schorborn und Braak, der TTC Braak, die Landfrauen, der Heimat- und Kulturverein Schorborn, der SV Deensen, der Reit- und Fahrverein, der MTV und VfR sowie die Fördervereine von Grundschule und Kindergarten, auch einige private Aussteller haben sich bereits angekündigt.

Für das leibliche Wohl ist mit Gegrilltem, Glühwein, Schmalzbroten, Kuchen und noch vielem mehr bestens gesorgt. Viele Flächen des Hofes sind überdacht und somit größtenteils wetterunabhängig. Abends verwandelt sich der Weihnachtsmarkt in eine Christmas-Party. In der neu renovierten Veranstaltungshalle mit Theke und Bühne wird dann die Live-Band "One Louder" auftreten. DJ Danny PII (Daniel Platenick) wird die Gäste vor der Hauptband einheizen. Der Erlös der Veranstaltung soll der Deenser Vereinsgemeinschaft zu Gute kommen.

Foto: Deenser Vereinsgemeinschaft

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite