Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 24. Juli 2024 Mediadaten Fankurve
Anzeige
Anzeige
Die Organisatoren vom Sportivationstag hoffen auf gutes Wetter, damit sich auch im Liebigstadion Holzminden trotz der sportlichen Herausforderungen eine fröhliche Stimmung entwickeln kann.

Holzminden (red). Fröhlich und kunterbunt wird es am Mittwoch, 14. Juni, im Stadion an der Liebigstraße in Holzminden zur Sache gehen. Nach erzwungener Corona-Pause treffen sich dort wieder junge Sportlerinnen und Sportler mit einer geistigen Behinderung sowie Schülerinnen und Schüler verschiedener Grundschulen aus der Region, um sich beim großen Sportivationstag gemeinsam den sportlichen Herausforderungen zu stellen.

„Wir sind sehr froh, dass wir diese großartige Veranstaltung wieder bei uns durchführen können“, sagt Irmgard Schrader vom Kreissportbund Holzminden, die sich gemeinsam mit KSB-Sportabzeichen-Obmann Walter Reimers, Wolfgang Jacob und Katharina Schaper um die Organisation kümmert. Dankbar ist sie den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die solch ein Großereignis überhaupt erst möglich machen. So werden die Prüferinnen und Prüfer an den Wettkampfstationen vom MTV 49 Holzminden, MTV Altendorf, TV Deutsche Eiche Holzminden, TuSpo Grünenplan, TV 87 Stadtoldendorf und der DLRG Stadtoldendorf gestellt. An den Spielstationen und beim Ausschank kommen Freiwillige vom MTV Derental, DLRG Stadtoldendorf, MTV 49 Holzminden und vom Schwimmverein Stadtoldendorf zum Einsatz.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 vom Campe Gymnasium Holzminden werden als Helferinnen und Helfer eingesetzt, die Bundeswehr Holzminden hilft beim Auf- und Abbau sowie bei der Riegenführung. Holzmindens Bürgermeister Christian Belke wird genauso wie stellvertretender Landrat Gerd Henke einige Begrüßungsworte sprechen, wenn es am Mittwoch um 9.15 Uhr im Liebigstadion losgeht. Bürgermeister Belke wird bei der Siegerehrung (gegen 13 Uhr) die Medaillen überreichen. Die Spiel- und Bewegungsstationen können bis 14 Uhr genutzt werden.

Der Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN) als Veranstalter ist ebenfalls erwartungsfroh. „Wir wissen ja, wie besonders die Sportivationstage sind. Leistungsbereitschaft, Fröhlichkeit und tolle Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung sind wesentliche Merkmale. Unser Dank gilt den örtlichen Organisatoren für das tolle Engagement“, sagt BSN-Präsident Karl Finke. Er freut sich, dass sich diese besonderen Sportfeste zu einem Markenzeichen in Niedersachsen entwickelt haben: „Unsere Sportivationstage sind eine bekannte und erfolgreiche Veranstaltungsreihe, die sich durch ein vielseitiges Sport- und Spielfest auszeichnet, bei denen Kinder mit einer geistigen Behinderung und Kinder ohne Handicaps gemeinsam ihr Deutsches Sportabzeichen, DLV Mehrkampfabzeichen ablegen und bei verschiedenen Spielstationen ihre Motorik ausprobieren können.“

Foto: BSN - Volker Minkus

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/win/eckfeld/Symrise_Premium_2024_03_04.gif#joomlaImage://local-images/win/eckfeld/Symrise_Premium_2024_03_04.gif?width=295&height=255