Stadtoldendorf (r). Mit dem Ende der Freibad Saison in Stadtoldendorf enden leider auch die Wassergymnastikkurse des Fördervereins Freibad Stadtoldendorf (FFS). Beide Kurse, der kostenfreie Kurs jeden Dienstagmorgen, aber auch der neu aufgenommene Kurs am Mittwochabend wurden sehr gut angenommen. Die Trainerin Conny Schaar hatte für jede Stunde ein tolles Trainingsprogramm aufgebaut und versteht es hervorragend, die Teilnehmenden zu motivieren. So ist es nur verständlich, dass alle Teilnehmenden das Ende der Kurse sehr bedauern. Renate Nott, 1. Vorsitzende des FFS, hat sich am letzten Tag ganz herzlich bei Conny Schaar für ihre Arbeit bedankt. Sie hat auch versprochen, dass der FFS im kommendem Jahr beide Kurse, den mittwochs Kurs aber auch den kostenfreien dienstags Kurs wieder anbieten will. Es wird rechtzeitig informiert! Nun aber wüscht der Verein erst einmal allen Teilnehmenden aber auch allen anderen Badbesuchern alles Gute für die kommende Zeit. Natürlich freuen wir uns auf eine gute neue Saison 2023 mit dann neuem Nichtschwimmerbecken.

Foto: FSS