Holzminden (red). Am Dienstag, dem 5. Juli 2022 um 19 Uhr lädt das Zentrum für ehrenamtliches Engagement (ZEE) alle ehrenamtlich Engagierten aus dem Landkreis Holzminden zum „Netzwerktreffen der Ehrenamtlichen“ ein. Die Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung in den neuen Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule Holzminden in der Braunschweiger Straße 8 statt. Der Fokus des Abends liegt auf dem persönlichen Kennenlernen der Engagierten sowie dem Austausch untereinander. Zudem gibt es die Möglichkeit, die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Anmeldungen sind erforderlich. Interessierte werden gebeten, eine E-Mail mit ihren Kontaktdaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. Bei Rückfragen oder für weitere Informationen steht Anja Kurth vom ZEE unter der Rufnummer 0 55 31 - 707 390 zur Verfügung.

Das Zentrum für ehrenamtliches Engagement (ZEE) ist angegliedert an die Kreisvolkshochschule Holzminden und eine Anlaufstelle für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren (möchten) sowie für regionale Organisationen und Vereine, die freiwillige Helfer*innen und Unterstützungsangebote suchen.

Bildunterschrift: Das ZEE öffnet seine Türen in den neuen Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule Holzminden

Foto: ZEE