Donnerstag, 05. März 2020 12:52 Uhr

Coronavirus: Nach Rücksprache mit Gesundheitsamt des Landkreises - Kneipennacht Holzminden findet statt Coronavirus: Nach Rücksprache mit Gesundheitsamt des Landkreises - Kneipennacht Holzminden findet statt

Holzminden (red). „Nach eben erfolgter Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden haben wir nun endgültig beschlossen, das Event wie geplant durchzuführen“, erklärt Stefan Friedrich von OWL-Booking und Organisator der Kneipennacht in Holzminden in Bezug zu Absagen von Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus. Damit steht dem Stattfinden der Holzmindener Kneipennacht am 7. März nichts mehr im Wege. 

„Auch der Vorverkauf zeigt uns, dass die Holzmindener Lust auf die Kneipennacht haben. Es sind knapp 1.000 Tickets verkauft. Dies sind sogar etwas mehr, als im letzten Jahr zu diesem Zeitpunkt. Wir freuen uns auf eine tolle Nacht in Holzmindens Kneipen mit einem fantastischen Musikprogramm“, so Friedrich weiter.

Der Einlass am 7. März beginnt um 20 Uhr, Tickets gibt es noch im Vorverkauf zum Preis von 10 Euro hier: Stadtmarketing Holzminden, McDonald’s Holzminden, Täglicher Anzeiger Holzminden und in allen teilnehmenden Locations. An der Abendkasse gibt es das Ticket zu 15 Euro.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite