Samstag, 07.12.2019
Mittwoch, 13. November 2019 09:02 Uhr

Besinnlicher Markt in historischer Umgebung: Weihnachtsmarkt auf Schloss Fürstenberg Besinnlicher Markt in historischer Umgebung: Weihnachtsmarkt auf Schloss Fürstenberg

Fürstenberg (red). Duftende Plätzchen, funkelnde Lichter und strahlende Augen – vom 29. November bis zum 1. Dezember 2019 findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt auf Schloss "Fürstenberg" in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland statt. Gemeinsam mit Schloss Gödens Entertainment hat "Fürstenberg" auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Ein ganzes Adventswochenende lang laden liebevoll gestaltete Stände, traditionelle Holzhütten und festlich dekorierte Pagoden auf dem Schlosshof und im Museum Schloss "Fürstenberg" zum Schlendern und Stöbern ein. Von kulinarischen Leckereien, über Handwerkskunst, bis hin zu tollen Geschenkideen – die Aussteller präsentieren sich persönlich und haben für jeden Geschmack das Richtige dabei. Die Vorfreude auf das bevorstehende Fest der Liebe wird durch besinnliche Musik weiter vertieft. Daneben gibt es ein Programm speziell für Kinder. So wartet nicht nur eine weihnachtliche Lesung mit musikalischer Begleitung durch eine Querflöte auf Jung und Alt, sondern auch die „Porzellan-Werkstatt“ lädt zu kreativen Mitmach-Aktivitäten ein. Am Sonntag um 15 Uhr besucht St. Nikolaus höchstpersönlich den Markt und lässt Kinderaugen strahlen. Auch im Manufaktur Werksverkauf, der kurz vor Veranstaltungsbeginn umgebaut und neu eröffnet wurde, gibt es viel zu entdecken.

Neben Inspirationen für die gedeckte Festtafel im Eigenheim und weihnachtlichen Interior Accessoires, wartet das komplette "Fürstenberg"- und SIEGER by "Fürstenberg"-Sortiment auf die Besucher. Zusätzlich begeistern Vorführungen des bekannten Floristen und "Fürstenberg" Markenbotschafters Björn Kroner-Salié, die Samstag und Sonntag mehrmals täglich stattfinden und außergewöhnliche Dekorationsideen für die Weihnachtstafel präsentieren. Der Weihnachtsmarkt findet Freitag von 13 bis 18 Uhr und Samstag sowie Sonntag von 10 bis 18 Uhr statt. Das Tagesticket für das Museum kostet ab 16 Jahren 5 Euro und das 3-Tagesticket 10 Euro pro Person. Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich. Foto: Weihnachtsmarkt Schloss "Fürstenberg"

Foto: Privat

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite