Freitag, 14.08.2020
Werbung
Freitag, 01. November 2019 06:00 Uhr

Eine Self-Publisherin mit erfolgreicher Lesung in der Samtgemeindebücherei Eine Self-Publisherin mit erfolgreicher Lesung in der Samtgemeindebücherei

Stadtoldendorf (red). „Es hat so unglaublich viel Spaß gemacht“, schwärmt Patricia Dohle nach der Veranstaltung. In der Samtgemeindebücherei in Stadtoldendorf durfte sie 21 begeisterte Leser und Leserinnen begrüßen, die alle der jungen Autorin bei ihrer Lesung zuhören wollten. „Als Self-Publisherin hat man es nicht immer einfach“, erklärt die Autorin. Die gerade einmal 22-Jährige schreibt nicht nur ihre Romane, sondern sie gestaltet ihre Buchcover selbst und kümmert sich zudem um den Vertrieb und das Marketing.

„Meine Romane sollen einen Knackpunkt haben, etwas Fesselndes“, berichtet sie weiter. In einer gemütlichen Atmosphäre bei Kaffee und Tee beschrieb Dohle nicht nur ihre Persönlichkeit und wie sie zum Schreiben kam, sondern laß auch aus ihrem erst im März erschienen Roman "Love vs. Lie – Nur die Wahrheit kann uns retten" vor. Emotionsgeladene 284 Seiten, die sie auszugsweise in der Bücherei präsentierte. Nach einer ausgiebigen Fragestunde und ein paar Worten von Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Anders gab es für alle Zuhörer die Möglichkeit, ein Exemplar von der Autorin selbst signieren zu lassen und persönliche Fotos zu machen. Eins stand für alle am Ende des Lesung fest: Dies war mit Sicherheit nicht die letzte Veranstaltung dieser Art von Patricia Dohle.

Foto: red

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite