Freitag, 10.04.2020
Werbung
Donnerstag, 20. Juni 2019 11:48 Uhr

21. Allersheimer MTB-Cup wirft seine Schatten voraus - Ein attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie 21. Allersheimer MTB-Cup wirft seine Schatten voraus - Ein attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie

Neuhaus (r). Bereits zum 21 mal fällt am Sonntag den 7.Juli der Startschuss zum Allersheimer Mountainbike Cup. Auf drei Strecken von 25, 50 und 100 Kilometer Länge und zwischen 600 und 2400 Höhenmetern können Mountainbiker jeden Alters in den verschiedenen Klassen ihre Sieger ermitteln. Auch die Jüngsten können sich im Wettkampf messen, wenn um 13.30 Uhr das Kids-Race über 3,6 km gestartet wird. Teilnehmen kann jeder, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.Alle Teilnehmer müssen über ein technisch einwandfreies Mountainbike mit einer Mindestreifenbreite von 1,9 Zoll verfügen. Es besteht Helmpflicht .Eine ausreichende Fitness der Teilnehmer wird vorausgesetzt. Anmeldungen sind online bis zum 4.7.2019 24 Uhr unter „my.raceresult.com“ möglich.Außerdem gibt es eine Anmeldemöglichkeit unter www.radsport-hochsolling.de(Rennen). Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor den jeweiligen Rennen möglich.

Das erste Rennen startet um 9.00 Uhr. Dann werden die Sportler auf die 100 km Strecke geschickt. Gefolgt um 10.00 Uhr von den Startern der 50km und anschließend um 10.30 mit den 25 km Absolventen. Das Kids Race startet um 13.30 Uhr. Die elektronische Zeitmessung wir über die eigene Zeitmessanlage in Zusammenarbeit mit „Raceresult“ durchgeführt. Die Johanniter sorgen wieder für Sicherheit auf dem gesamten 50km Rundkurs. Die Startnummern und die Starterpakete können am Renntag ab 7.00 Uhr im Rennbüro im Haus des Gastes abgeholt werden.

Starke Unterstützung erfahren die Veranstalter von den Feuerwehren aus Silberborn und Neuhaus sowie dem TSV Neuhaus. Die Feuerwehren besetzen die Verpflegungsstationen auf der Strecke ,während der TSV Neuhaus für die Verpflegung im Zielbereich sorgt. Auch in diesem Jahr wird im Innenhof des Haus des Gastes einiges für Zuschauer und Sportler geboten. Die Göttinger Alternativ Rockband „ Art OF Aquaphilia Band“ deckt den musikalischen Rahmen ab, der Kletterpark „Tree Rock“ ist mit einer mobilen Kletterstation vor Ort. Wieder dabei ist auch das Radhaus am Markt mit den „Rocky Mountain Demodays“. Alle Räder des Herstellers werden vor Ort zu sehen sein und auch Probe gefahren werden.

Alle verfügbaren Testbikes kann man im Vorfeld unter www.rockymountaindays.de für eine ausgiebige Testfahrt reservieren. Auch für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Die Veranstalter vom Radsport-Hochsolling und der Touristikinformation hoffen auf einen regen Zuspruch und viele Besucher auf dem Veranstaltungsgelände.

Foto: Radsport-Hochsolling

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite