Grünenplan (red). Frank Samse konnte auf der Jahreshauptversammlung viele Mitglieder und Gäste begrüßen. Er bedankte sich ganz herzlich für das Erscheinen der zahlreichen Mitglieder, dem Ortsbürgermeister und der Abordnungen der befreundeten Ortgruppen Bodenwerder, Stadtoldendorf, Holzminden, sowie dem Bezirksleiter vom Bezirk Göttingen Jörg Ulrich. 

Im Verlauf der Versammlung berichtete der Vorstand über den Verlauf des zurückliegenden Jahres. Nach der Berichterstattung erfolgten die Neuwahlen.

Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus: Frank Samse -1. Vorsitzender, Dieter Wiesener -2. Vorsitzender, Christine Quensen - Kassenwartin, Tim Wiesener - Veranstaltungswart und Technische Leitung, Kathrin Langer - Jugendwartin, Stefan Fink, Rainer Wöckener – Beisitzer. Schwimmtraining ist wie gewohnt jeden Sonntagnachmittag ab 17:00 Uhr in Kooperation mit der DLRG Stadtoldendorf im Hallenbad Greene. Alle Mitglieder und Schwimminteressierten sind herzlich eingeladen. In der Trainingsarbeit wird Tim Wiesener von Heidi Stöckmann-Kynast unterstützt.

Die DLRG Ortgruppe Grünenplan blickt im Jahr 2019 auf ein 70-jähriges Bestehen zurück. Der Vorstand der DLRG ist mit seinem Vorsitzenden Frank Samse und seinem Stellvertreter Dieter Wiesener sowie einigen Vorstandskollegen nun bereits ¼ -jahrhundert im Vorstand. Es fehlt uns an Nachwuchs, berichtete Samse: Die Vorstände der Vergangenheit hatten kürzere Zeiten beim Leiten der Geschicke des Vereins. 

Vor 70 Jahren wurde die DLRG Ortsgruppe Grünenplan gegründet, dies wird beim diesjährigen Heimatfest mitgefeiert. Die Ortsgruppe möchte als Dankeschön für die langjährig Unterstützung der Mitglieder und der guten Besucherzahlen auf den Vereinsveranstaltungen, auch in der Gemeinschaft mit den anderen Grünenplaner Vereinen - 2 Defibrillatoren - für den Ort Grünenplan spenden. Die Übergabe an den Ort wird am Samstag den 04.05.2019 ab 11:00 Uhr in einer öffentlichen Feierstunde erfolgen.

Für das Jahr 2019 hat die Ortsgruppe weitere Aktivitäten in der Planung. Am 27. April ist die Besichtigung des NDR-Funkhauses in Hannover auf dem Programm. Für Pfingstmontag ist wieder eine vom DLRG-Bezirk Göttingen organisierte Bootstour auf der Weser geplant. 

Bei der Ehrung der Jubilare konnte der Vorstand den Mitgliedern:

Uwe Demmel für 50 Jahre Mitgliedschaft ehren. Die Kameraden Holger Gerke, Werner Friese und Volker Kallenbach sind 40 Jahre im Verein. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Jasmina Weßling, Johanna Anders-Samse und Daniela Samse-Meyer geehrt. Die Ehrung für 10 Jahre Mitgliedschaft in der DLRG wurde Dirk Homann, Dancen Adler, Maximilian Böker und Leanne Feldmann vom Vorsitzenden Frank Samse ausgesprochen.

Foto: Frank Samse