Bodenwerder (r). Ab Ende November bietet die Kantorei Bodenwerder ein neues Chorprojekt für Neu-Einsteiger zum Mitsingen in der Christnacht an. Start ist am Mittwoch, dem 28. November um 19.00 Uhr im Haus der Kirche Bodenwerder / Im Kälbertal 7.

Man kann auch am 5. Dezember noch dazu kommen. An den Mittwochen bis Weihnachten sind die weiteren Proben. Auf dem Programm stehen leicht erlernbare Weihnachtslieder für gemischten Chor. Ziel ist die Mitgestaltung des Spätgottesdienstes in der Christnacht am 24. Dezember um 23.00 Uhr in der Stadtkirche Bodenwerder. Alle Interessierten sind willkommen, ohne Vorsingen. Musikalische Vorkenntnisse sind nützlich, aber auch ohne Vorerfahrung kann man gut in den Chor hineinwachsen. Es gibt gründliche Stimmbildung, also ein Wellness-Programm zum Singen.

Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle, unabhängig von der Konfession. Noten werden zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen gibt es bei der Chorleiterin, Kreiskantorin Christiane Klein. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 05533 4820 oder direkt in der ersten Probe.

Foto: Symbolbild