Mittwoch, 11.12.2019
Sonntag, 16. September 2018 10:35 Uhr

Julia Engelmann zu Gast in der Stadthalle Beverungen Julia Engelmann zu Gast in der Stadthalle Beverungen

Beverungen (r). Eishockey spielt sie nicht in der Stadthalle. Aber auf ihrer großen Tour 2018 ist sie zuerst am Samstag, den 22. September um 20 Uhr mit ihrer Band in Beverungen. Auf diesen Brettern der Stadthalle haben schon so manche Künstler den ganz großen Durchbruch gestartet. Man denke dabei z.B. an Grönemeyer, Helene Fischer oder Mario Barth. Von 2007 bis 2009 spielte Julia Engelmann in verschiedenen Produktionen des Tanz-, Musical- und Jugendclub-Theaters in Bremen und entdeckte durch Zufall das Format Poetry-Slam für sich, woraufhin sie 5 Jahre lang regelmäßig an Poetry Slams im deutschsprachigen Raum teilnahm. 2010 konnte sie ihre Schauspielkarriere in der RTL-Serie „Alles was zählt“ fortsetzen. Sie spielte 2 Jahre im Hauptcast die Eishockey-Spielerin Franziska Steinkamp. 

2012 begann sie ihr Studium der Psychologie, das sie dann aber „erfolgreich abbrach“, nachdem sie sich mehr und mehr ihrer Leidenschaft, der Poesie, widmete. Sie schrieb drei Lyrik-Bestseller, die sie allesamt selbst illustrierte, begann durch den deutschsprachigen Raum vor bisher über 50.000 Fans zu touren, wurde Kolumnistin beim Stern, ist Gast in verschiedenen Talkshows und Radiosendungen und gibt Schreib-Workshops im In- und Ausland.

2017 erschien mit dem „Poesiealbum“ ihr erstes eigenes Musikalbum, für das sie alle Texte selber schrieb und das auf Platz 9 der deutschen Albumcharts einstieg. Diverse Musik-Videos und Videoproduktionen zu ihren Gedichten folgten, sowie die Veröffentlichung ihrer ersten DVD „Live aus dem Admiralspalast in Berlin“. 2018 spielte Julia mit ihrer Band auf verschiedenen Festivals, bevor sie nun mit ihrem neuen Tourprogramm „Poesiealbum Live“ durch 35 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz startet. 

In Beverungen verspricht Julia Engelmann, weitere Titel Ihres „POESIEALBUMS“ sowie eine große Auswahl an neuen und bekannten Texten in einer passend authentischen Bühnenshow zu präsentieren. Man kann also gespannt sein und sich auf einen schönen Abend in der bestuhlten Stadthalle freuen. Wer dabei sein möchte, kann sich noch ein Ticket im Vorverkauf sichern. Diese sind im Kulturbüro, Service Center Beverungen, Weserstr. 16 (Tel. 0 52 73 / 392 223) sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Abendkasse öffnet am Veranstaltungstag um 19 Uhr. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen.

Julia Engelmann Poesiealbum - Live 2018 Samstag, 22.09.2018, 20 Uhr Stadthalle Beverungen Ticketpreise im VVK: ab 27,80 – 47,90 € (inkl. Gebühren)

Foto: Thommy Mardo

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite