Denkiehausen (red). Die Freiwillige Feuerwehr Denkiehausen veranstaltet am Sonntag, den 27. Mai, Feuerwehrwettbewerbe und würde sich freuen, zu diesem „Dorffest“ auch zahlreiche Besucher begrüßen zu können.

Aus den Landkreisen Holzminden, Höxter und Northeim sind bisher über 20 Wettbewerbsgruppen angemeldet, so dass es sicherlich sehr spannend wird. Neben dem ausgeschriebenen Wettbewerb mit heutigem Gerät findet ein weiterer Kuppelwettbewerb mit der alten Tragkraftspritze von 1934 statt, bei dem sich die Wehren nochmals messen können.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: Bratwurst/Currywurst und Steaks vom Grill, Pommes und eine reichhaltige Kaffeetafel wird es geben. Die ersten Wehren starten um 09:30 Uhr, die Siegerehrung ist gegen 15:30 Uhr geplant. Die Denkiehäuser Wehr hofft auf gutes Wetter. Sollte es der Wettergott doch nicht so gut meinen, wird es genügend trockene Plätze/Unterstellmöglichkeiten geben.

Foto: M. Heinemeyer