Dienstag, 11.08.2020
Werbung
Montag, 14. Mai 2018 09:44 Uhr

7. Golmbacher Sommerbiathlon und 2. Golmbacher "Target Sprint" 7. Golmbacher Sommerbiathlon und 2. Golmbacher "Target Sprint"

Golmbach (r). Am Sonntag, den 27. Mai, veranstaltet die Schützengilde Golmbach auf dem Sportplatz in Golmbach den 7. Golmbacher Sommerbiathlon um den „VR-Bank Cup“ und zum zweiten Mal einen "Target Sprint". Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Niedersachsen Trophy 2018 statt. Sie kennen Biathlon im Winter und haben die spektakulären Bilder der Deutschen Olympiasieger schon oft im Fernsehen verfolgt. Doch von Sommerbiathlon haben sie noch nie etwas gehört?

Sommerbiathlon verbindet Ausdauer mit Konzentration. Schützengilde Golmbach: "Erleben Sie doch einmal selbst wie es ist, wenn man von der Strecke mit erhöhtem Puls auf den Schießstand kommt und die Klappscheiben treffen soll. Sie werden sehen, Sie kommen nicht mehr davon los. Sommerbiathlon ist Nervenkitzel und Faszination pur. Neugierig geworden? Dann gibt es nur eins, probieren Sie es selbst einmal aus!" Der Target Sprint ist eine noch recht junge Disziplin im Rahmen des Sommerbiathlons. Der Target Sprint ist ausgesprochen Zuschauerfreundlich, kann man doch hierbei von Anfang an sehen wer das Rennen anführt. Die Veranstaltung wird wie im vergangenen Jahr auf dem eigenen mobilen Biathlonstand durchgeführt.

Für die Schüler der Jahrgänge 2006 – 2012 wird weiterhin das Schießen mit dem Lasergewehr angeboten. Alle anderen schießen mit dem Luftgewehr. Geschossen wird mit Luftgewehr Einzel- und Mehrladern. Für die nicht in einem Schützenverein organisierten Sportler stellt die Schützengilde Luftgewehr Einzellader in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Teilnehmer mit Luftgewehr Mehrladern müssen im Anschlag Freihand schießen, Teilnehmer mit Luftgewehr Einzellader dürfen im Liegenden Anschlag den bereitgestellten Auflagebock benutzen. Im Stehend Anschlag wird Freihändig geschossen. Um auch den nicht Schießsport treibenden Sportler die Möglichkeit zu geben sich mit den Waffen vertraut zu machen, bietet die Schützengilde am Freitag, 25. Mai, von 16:00 – 18:00 Uhr und am Samstag, 26. Mai, von 15:00 – 18:00 Uhr ein offizielles Training an. Die Laufstrecken sind als Wendepunktstrecken ausgelegt und müssen je nach Alter drei bzw. fünf Mal gelaufen werden.

Schüler C (2008-2012) laufen 1200m, Schüler B (2006-2007) 1700m, Schüler A (2004-2005) 3200 m. Ab der Jugend (2002-2003) werden 4200m gelaufen. Die Schüler C+B schießen 2x liegend, ab Schüler A wird 4x geschossen (abwechselnd liegend, stehend, liegend, stehend). Der Target Sprint wird als Massenstartrennen ausgetragen. Hier starten entsprechend der Wettkampfklassen 8 Starter in einem Rennen und schießen auf vorher festgelegten Bahnen. Starten in einer Altersklasse mehr als 8 Sportler werden Qualifikationsrennen durchgeführt. Die jeweils Zeitschnellsten qualifizieren sich dann für das Finale. Beim "Target Sprint" wird nach der 1. Laufrunde (jede Laufrunde ist 400m) im Liegend Anschlag geschossen (Teilnehmer mit Luftgewehr Einzellader dürfen nur im Liegend Anschlag den „Auflagebock“ benutzen), nach der 2. Laufrunde wird stehend geschossen (Schüler B schießen zwei Mal liegend). Der Sportler darf nach jeder Schießeinlage erst dann das Rennen fortsetzen wenn alle 5 Ziele getroffen wurden (max. dürfen 10 Schuss je Schießeinlage abgefeuert werden). Sollte der Sportler nach 10 Schuss nicht alle Ziele getroffen haben, so muss er für jede nicht getroffene Scheibe eine Zeitstrafe von 10 Sekunden, am Stand, absitzen. Nach der 3. Laufrunde erfolgt der Zieleinlauf.

Weitere Einzelheiten entnehmen sie bitte der Ausschreibung auf der Internetseite der Schützengilde Golmbach ( www.schuetzengilde-golmbach.de ) Voranmeldungen sind bis zum 24. Mai zu richten an: Jochen Droste, Unter der Hünenburg 8, 37640 Golmbach, Telefon: 0172-1805037, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Einzelstart gegen eine Nachmeldegebühr von 2,-- € möglich. Teilnehmen kann jeder der Spaß am Sport hat und neugierig ist einmal etwas anderes auszuprobieren. Für das leibliche Wohl ist wie bei allen Veranstaltungen der Schützengilde Golmbach bestens gesorgt.

Fotos: privat

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite