Werbung
Samstag, 10. März 2018 15:50 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „Paula Tobias: Auf den Spuren der ersten Landärztin im Braunschweiger Land“ Eröffnung der Ausstellung „Paula Tobias: Auf den Spuren der ersten Landärztin im Braunschweiger Land“

Holzminden (r). Am kommenden Sonntag, den 11. März um 11 Uhr im wird die Ausstellung FrauenORT zu Ehren der deutsch- jüdischen Landärztin Paula Tobias im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern eröffnet. Unter dem Titel „Paula Tobias: Auf den Spuren der ersten Landärztin im Braunschweiger Land“ wird die landesweit erste Dauerausstellung an einem FrauenORTE Niedersachen- Standort einen Überblick über die Lebensgeschichte der Landärztin geben.

Der Lebenslauf der Protagonistin ist mit außergewöhnlichen Themen verbunden: Unter anderem die Qualifikation von Frauen und deren Leben auf dem Land vor 100 Jahren sowie die Verfolgung im Nationalsozialismus.

Die erstmalig präsentierte Ausstellung wird durch die Wanderausstellung „frauenORTE Niedersachsen- Über 1000 Jahre Frauengeschichte“ ergänzt.

Foto: Pixabay

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.