Eschershausen (r). Zum Johanni-Fest in Eschershausen wird es auch in diesem Jahr wieder das eigene „Johanni-Bier“ geben. Auf Einladung der Brauerei Allersheim durfte der Vorstand dabei sein, wie das Bier eingebraut wurde. Im Sudhaus nahm sich Braumeister und Betriebsleiter Ley Zeit und erklärte den Ablauf der Bierzubereitung. Den Hopfen durfte ein Johanni-Mitglied sogar selbst dazu geben. Zum Osterfeuer in Eschershausen am Samstag, den 31. März (wieder ab 18 Uhr auf dem Platz bei ehem. Fahrzeugbau Hoffmann) kann das Bier dann schon das erste Mal probiert werden. Und auch beim Johanni 2018, dem Volks- und Schützenfest in Eschershausen, gibt es natürlich das eigene Bier. Das Johanni findet dieses Jahr vom 22. Bis 25. Juni 2018 statt. Neben dem traditionellen Programmpunkten wie die Umzüge wird das Königsschießen erstmalig auf dem Zelt stattfinden. An Künstlern werden unter anderem am Freitagabend Peter Wackel, Tim Toupet und Isi Glück dabei sein, Samstagabend Oli P. und Mr. President. Nähere Information zum Vorverkauf und Programm gibt es in den nächsten Wochen, aktuell auch unter www.johanni-eschershausen.de. Dort wird auch in den nächsten Tagen der Online-Vorverkauf starten.

Foto: Johanni