Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Montag, 23.11.2020
Werbung
Mittwoch, 20. September 2017 09:30 Uhr

Haupt-und Realschule Eschershausen erhält Preis für Generationenprojekt Haupt-und Realschule Eschershausen erhält Preis für Generationenprojekt

Schüler der AG und eine teilnehmende Seniorin sowie Herr Brandt (Rektor), Herr Wenzel von der Braunschweigischen Landessparkasse und der Fachlehrer Herr Kreplin.

Eschershausen (red). Im Schulhalbjahr 2016/17 haben 95 niedersächsische Schulen mit fast 1.100 beteiligten Schülerinnen und Schülern in 250 Schulungen über 1.200 Senioren den Weg ins Internet und den Umgang mit dem Computer näher gebracht. Dieses von der Multi-Media-Initiative des Landes n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V. initiierte Projekt wurde von den niedersächsischen Sparkassen aus Mitteln der Lotterie Sparen+Gewinnen gefördert.

Der n-21-Geschäftsführer Michael Sternberg sagt: „Wir freuen uns, dass mit Hilfe der niedersächsischen Schulen in den letzten Jahren über 17.200 Senioren kostenlos im Umgang mit PC geschult werden konnten. Dabei wurde aber nicht nur die Medienkompetenz der Senioren verbessert sondern auch der Dialog zwischen den Generationen gefördert. Ich danke den beteiligten Schulen für das Engagement und möchte den diesjährigen Gewinnern der ausgelosten Preise ganz herzlich gratulieren.“

Auch die Haupt-und Realschule Eschershausen darf sich zu den glücklichen Gewinnern zählen und sich über ein Preisgeld von 500 Euro freuen. Das Preisgeld wurde kürzlich durch die Braunschweigische Landessparkasse übergeben. Herr Wenzel von der Braunschweigischen Landessparkasse sagte „Wir freuen uns sehr, dass die Haupt-und Realschule Eschershausen zu den diesjährigen Gewinnern des Projektes zählt.“

Foto: Braunschweigische Landessparkasse

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang