Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 24. Juli 2024 Mediadaten Fankurve
Anzeige
Anzeige

Holzminden (jmb). In 245 Orten in Deutschland streikten die Menschen am 15.09.2023 auf den Straßen für mehr Klimaschutz und gerechte Klimapolitik – auch in Holzminden hat die „Fridays for future“-Ortsgruppe gemeinsam mit der „Verkehrsinitiative Nachhaltige Mobilität“ eine Demonstration ins Leben gerufen. 

Um 16 Uhr hatten sich die Demonstrierenden mit bunten Schildern, Rasseln, Musikbox und Bannern auf dem Holzmindener Haarmannplatz getroffen, um von dort aus mit dem Marsch zu beginnen. Angeführt wurde der Zug vorne von den Schülern Jan-Christoph Horn und Henning Quaas, die ein Banner mit der Aufschrie „Schaden wir dem Klima, schaden wir uns“ trugen, und auch bei der Organisation der Demonstration geholfen hatten. Für eine Regelung des Verkehrs und der Sicherheit hatte die Holzmindener Polizei gesorgt. 

Es waren laut Organisator Aussage etwa 100 Menschen, die sich der Demonstration angeschlossen hatten und dem Trupp vom Haarmannplatz die Fürstenberger Straße entlang bis zum Zweirad-Center Priem folgten, um dort umzudrehen und am Rathaus vorbei bis zur Grundschule Karlstraße zu laufen. Die Stimmung blieb durchweg erhitzt, was nicht zuletzt am guten Wetter, der lauten Musikbox und den motivierten Demonstranten (die Parole „Wald statt Asphalt!“ bleibt im Kopf) lag. Auf der Kreuzung folgte erneut eine Wendung, bis die Demonstration - und der Verkehr- auf der Mitte der Kreuzung am Haarmannplatz zum Stehen kam. 

„Die Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt für diese Demonstrationen klappt gut, die Verkehrswende in Holzminden allerdings noch nicht so“, verkündet Tilman Wittkopf, der Sprecher der Verkehrsinitiative, mit einem Mikrofon auf der Kreuzung. Die Verkehrsinitiative forderte bereits bei vier Demonstrationen in vorherigen Jahren in Holzminden unter anderem Maßnahmen zur Verbesserung der Fahrradverkehrsstruktur. 

Er leitete über zu den Jugendlichen, die sich in Zusammenarbeit mit der „Fridays for future“ Ortsgruppe mobilisiert hatten und anhand von Plakaten, Flyern und einem Banner am Campe-Gymnasium auf die Demonstration aufmerksam gemacht hatten. „Wir gehen für eine gesündere Umwelt, eine Verkehrswende, die die Städte sauberer macht, mehr nachhaltige Lebensmittel, ein Klimageld, für das bewusste Leben, Produzieren, Wirtschaften und Konsumieren auf die Straße. Für eine klimagerechte Welt, in der Verantwortung getragen wird“, verkündete Jan-Christoph Horn von der „Fridays for future“ Ortsgruppe Holzminden; sein Publikum hörte gebannt zu. Mitten im Publikum befanden sich unter anderen auch der Jugendrat Holzminden und das Bündnis „Omas gegen Rechts“, die die Klimabewegung unterstützen. Zum Schluss motivierten die Organisatoren: „Wir gemeinsam können viel verändern, also lasst uns anfangen!“.

Fotos: Jule Budde 

 

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/win/eckfeld/Symrise_Premium_2024_03_04.gif#joomlaImage://local-images/win/eckfeld/Symrise_Premium_2024_03_04.gif?width=295&height=255