Holzminden (red). Die Gefahren der Corona-Pandemie bleiben gegenwärtig, deshalb findet der kommende Landtagsstammtisch des CDU-Abgeordneten erneut live im Internet statt.

Über Fragestellungen und Anregungen zur Diskussionsrunde freut sich Uwe Schünemann am 14. Oktober live auf Facebook oder vorab an das Wahlkreisbüro unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Telefonummer 0151 17900986.

Zum Thema „Endlagersuche - eine Generationenaufgabe!“, wird der niedersächsische Umweltminister in der Sitzung des Oktoberplenums eine Regierungserklärung abgeben. Seit letzter Woche ist bekannt, dass auf der Suche nach einer Lagerstätte für hochradioaktive Abfälle auch das Weserbergland und der Solling wegen geologisch günstiger Voraussetzung als Atommüll-Deponie infrage kommen. Verantwortungsbewusst und transparent muss das Verfahren sein – Endscheidungen dürfen ausschließlich auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse getroffen werden.

Eine weitere Regierungserklärung mit dem Titel „Corona - mit Vorsicht und Umsicht in die nächsten Monate“ wird Ministerpräsident Weil abzugeben. Daneben berät der Landtag einen Winterplan, um Kitas und Schulen besser gegen das Coronavirus zu schützen.

Foto: Echzell