Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 22.10.2020
Werbung
Mittwoch, 12. August 2020 15:18 Uhr

Corona in Niedersachsen: 161 neue Fälle in zwei Tagen | 1.226 neue Fälle in Deutschland Corona in Niedersachsen: 161 neue Fälle in zwei Tagen | 1.226 neue Fälle in Deutschland

Hannover (red). Niedersachsen hat erneut hohe Zuwächse an Personen, die sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben, zu beklagen. Von Montag auf Dienstag ist die Zahl der Neu-Infektionen in Niedersachsen um 87 Fälle angestiegen - von Dienstag auf Mittwoch noch einmal um 74 Fälle.

Insgesamt hat das Land Niedersachsen insgesamt 15.115 Infektionen und zurzeit 933 aktive Infektionen zu vermelden. Vergangenen Freitag waren noch 745 aktive Fälle bekannt, am Montag bereits 830. Nun nähert sich der Wert der 1.000er-Grenze.

Auch auf Bundesebene steigt die Zahl der Neu-Infektionen deutlich an. Binnen 24 Stunden wurden 1.226 Fälle gemeldet, Werte die zuletzt im Mai dieses Jahres gemeldet worden sind. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zeigte sich besorgt hinsichtlich des Anstiegs der Corona-Neu-Infektionen. Vor allem Bayern (+236) und NRW (+413) haben wieder deutliche Anstiege zu verzeichnen. NRW beispielsweise hat in den vergangenen sieben Tagen 2.374 neue Fälle zu verzeichnen - Bayern 410 und Niedersachsen 389.

 

 

 

 

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang