Donnerstag, 14. Juni 2018 12:45 Uhr

Zigarette verursacht Alarm in der Raabe-Residenz Zigarette verursacht Alarm in der Raabe-Residenz

Eschershausen (rus). Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Eschershausen, am Mittwochabend löst in der Wilhelm Raabe-Residenz die Brandmeldeanlage aus und ruft die Brandschützer auf den Plan. Mit insgesamt 16 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen ist die Feuerwehr schließlich schnell vor Ort und kann Entwarnung geben. Aufgrund von Zigarettenrauch hatte ein Rauchmelder Alarm geschlagen. Nach einer weiteren Kontrolle und Lüftung des Bereiches konnte der Einsatz schnell wieder beendet werden.

Foto: Feuerwehr

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite