Samstag, 04. August 2018 19:31 Uhr

"Burger & Chicken Prince" feiert Eröffnung in Eschershausen "Burger & Chicken Prince" feiert Eröffnung in Eschershausen

Eschershausen (mm). Lange Zeit stand das Zimmermann-Gebäude in der Raabestraße 17 in Eschershausen leer - dies ist nun Geschichte. Der 70-Jährige Mohammed Nasseveddine aus Bad Pyrmont, der gemeinsam mit seinem Team in der Kurstadt ein libanesisches Restaurant geführt hat, feierte am heutigen Samstag mit seinem Imbiss, dessen Name "Burger & Chicken Prince" ist, Eröffnung.

Wie der Name es bereits verrät, werden dem Gast vielerlei Burger- und Hähnchenvariationen geboten. Über Hamburger sowie Chicken- und Cheeseburger bis hin zu Nuggets und Menüs mit Hähnchenteilen ist alles dabei.

Am Gebäude noch nicht alles fertig, doch dies soll sich in den nächsten Tagen ändern. Die ersten Gäste fällten über das bestellte Essen ein positives Urteil. 

Montags sowie mittwochs - sonntags ist der Imbiss von 12 - 22 Uhr geöffnet. Dienstags ist Ruhetag.

Foto: mm

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite