Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 30.09.2020
Werbung
Mittwoch, 15. Januar 2020 09:19 Uhr

Erfolgreicher Rückrundenstart für den MTSV Jahn Eschershausen Erfolgreicher Rückrundenstart für den MTSV Jahn Eschershausen

Eschershausen (fba). Am ersten Punktspielwochenende nach der Winterpause trat die 2. Herren-Mannschaft in der 2. TT-Bezirksklasse beim Tabellenletzten, dem TV 87 Stadtoldendorf an und konnte einen ungefährdeten 9:1-Auswärtssieg mit nach Hause nehmen. Schon nach einer 3:0-Doppelführung war das Spiel vorentschieden, denn zu groß war die Eschershäuser Überlegenheit. Es folgten 4 Einzelsiege von Mendyk, Fenz, Mevers und Giesemann, die lediglich 3 Sätze abgaben. Den einzigen Punktverlust musste Joungster Jan Murawsky mit einer knappen 5-Satz-Niederlage hinnehmen. Mit ein wenig mehr Spielglück hätte auch dieses Spiel gewonnen werden können. Mendyk und Fenz machten jeweils mit zwei 3-Satz-Erfolgen den hohen Sieg perfekt. Mit 20:0 Punkten führt die Mannschaft unangefochten die Tabelle an.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang