Sonntag, 13.10.2019
Samstag, 05. Oktober 2019 13:29 Uhr

TV 87 Stadtoldendorf erwartet den Titelfavoriten TV 87 Stadtoldendorf erwartet den Titelfavoriten

Stadtoldendorf (red). Vor einer ganz schweren Aufgabe am Sonntag steht der TV 87 Stadtoldendorf in der Handball-Oberliga. „Wir haben als Aufsteiger kein dankbares Anfangsprogramm und befinden uns weiterhin in den Wochen der Bonuspunkte“, so Trainer Niemeyer vor dem Duell mit Braunschweig. Der Gast liegt zurzeit mit 6:0-Punkten auf Platz vier der Tabelle, hat aber auch weniger Spiele absolviert, als die Team auf den Rängen davor.

„Die Spiele, in denen wir punkten müssen, liegen in der Hinrunde noch vor uns. Wir müssen jedes der jetzigen Spiele nutzen, um uns weiterzuentwickeln, um dann in den eingeplanten Spielen, die notwendigen Punkte zu bekommen. Die Aufgabe Klassenerhalt ist immer ein steiniger Weg, aber die Spieler werden auch daran wachsen“, führt Niemeyer aus. Mit 0:6-Punkten steht Stadtoldendorf zurzeit auf dem zwölften von vierzehn Plätzen.

„Mit Braunschweig erwartet uns der Titelfavorit Nummer eins aus der Oberliga. Die Mannschaft ist auf jeder Position sehr stark besetzt und wird den Aufstieg in die 3. Bundesliga sicher meistern. Von daher werden wir natürlich auch versuchen den MTV Braunschweig zu ärgern, aber dafür müssen wir erneut aus den vergangenen Spielen lernen und im Angriff die analysierten Fehler deutlich reduzieren. Mit Kampf kann man einiges kompensieren. Wir freuen uns auf den starken Gegner aus Braunschweig und wollen uns gut präsentieren!“, erklärt der Trainer abschließend. Anwurf ist um 17 Uhr in der Rumbruchshalle.

Foto: Archiv

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite