Stadtoldendorf (red). Das Freibad Stadtoldendorf ist gut in die neue Saison gestartet. Mitarbeiter und der Förderverein freuen sich über das große Interesse und die zahlreichen, auch jüngeren, Besucher. Leider konnte für die Bewirtung im Bad noch keine befriedigende Lösung gefunden werden. Hier will sich der Förderverein nun einbringen und einen ersten Versuch zur Belebung des Kiosks starten. Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 26.05.022, bietet der Förderverein für Badegäste, aber auch alle anderen Mitbürger ein Kuchenbuffet am Kiosk des Freibades an. Kaffee und alkoholfreie Getränke gehören natürlich auch dazu. Und hoffentlich klappt es auch mit dem bestellten Eiswagen.

Für Nicht-Badegäste ist der Kioskzugang durch das Tor zum Kiosk vom Jahnweg aus gegeben. Nun hofft der Verein, dass das Angebot auch angenommen wird und verspricht, dieses durch weitere Aktionen gegebenenfalls auszubauen.     

Foto: Förderverein Freibad Stadtoldendorf