Holzminden (red). „Ich hätte nie gedacht, dass die Ferienbetreuung so lange fortgeführt wird.“, beginnt Ariane Hundertmark beim ersten Vorbereitungstreffen für die zehnte Ferienbetreuung der St. Thomasgemeinde Holzminden. Mit Leidenschaft und viel Teamgeist ist Ariane Hundertmark seit 2013 für das Programm, das Team und die Kinder mit ihren Eltern verantwortlich und kann voller Stolz auf die vergangenen Ferienbetreuungen zurückblicken. Besonders die letzten zwei „CoronaFerienbetreuungen“ haben Organisationstalent und den Mut sich der großen Herausforderung zu stellen bewiesen. „Dies“ betont sie „geht aber nicht ohne ein starkes Team, sei es ein gut zusammenarbeitendes Leitungsteam oder die vielen Teamerinnen und Teamer, die in den Kleingruppen die Kinder betreuen.“ In diesem Jahr übernehmen Ariane Hundertmark, Florian Niemeyer und zum ersten Mal Claudio Boning, der neue Pastor der St.Thomasgemeinde die Leitungsverantwortung. 

Die Jubiläumsferienbetreuung findet von Montag, den 18.07.2022 bis Freitag, den 22.07.2022 statt und bietet erneut eine Menge Spaß und viele Highlights für die teilnehmenden Kinder. Die Anmeldungen für die Ferienwoche können per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, auf der Homepage der St. Thomaskirche oder im Stadtkirchenbüro angefragt werden. Unter der oben stehenden E-Mail Adresse können Fragen gestellt oder weitere Anliegen besprochen werden. 

Doch in diesem besonderen Jubiläumsjahr soll die Ferienbetreuung nicht ohne ein weiteres Highlight enden. Am Samstag, den 23.07.2022 wird mit einem Kinderfest der 10.Geburtstag der Ferienbetreuung kräftig gefeiert. Rund um die Thomaskirche wird es ein buntes Programm geben, wozu das Leitungsteam bereits jetzt herzlich alle Kinder der Stadt einlädt. Coronabedingt kann es zu Änderungen kommen. 

Aktuelle Informationen können auf der Homepage der St. Thomasgemeinde oder auch auf den Social Media Kanälen entnommen werden.

Foto: St. Thomas