Eschershausen (red). Das MGH-Team hatte viel Freude mit 20 Kindern bei einer weiteren Ferienpass-Aktion. An diesem Vormittag lautete das Thema Papierzauber. In diesem Jahr wurde sich an ein kniffliges Projekt gewagt und eine sogenannte Explosionsbox gebastelt, dieses hat dank der guten Vorbereitungen prima geklappt. In der Mitte der Box wurde am Ende eine Spanschachtel versteckt, die vorher beklebt, bemalt oder verziert wurde. Alle Kinder konnten am Ende ihre fertige Box mit nach Hause nehmen. Zusätzlich blieb auch noch genug Zeit, um einige Pop-up-Karten zu basteln. Trotz der warmen Temperaturen hatten Kinder als auch Helferinnen viel Spaß, der Kreativität und Ideenvielfalt gebot die Wärme jedenfalls keinen Einhalt.

Fotos: MGH