Eschershausen (r). Wie schon in den vergangenen fünf Jahren arbeitet das Organisationsteam des Mehrgenerationenhauses aktuell daran, den Ferienpass 2019 auf die Beine zu stellen. Emails und Anschreiben wurden schon verschickt und man darf gespannt sein, was für eine Mischung an Angeboten in diesem Jahr dabei zusammen kommen. Die Einreichung der Angebote muss bis zum 12. April 2019 erfolgen.

Neben den bewährten und viel gefragten Programmen aus der breiten Vereinslandschaft sind schon in den letzten Jahren neue und interessante Angebote von Privatpersonen aber auch von ortsansässigen Einzelhändlern und Dienstleistern für Schüler initiiert worden.

Auf der Homepage des Mehrgenerationenhauses www.mgh-eschershausen.de können die bisher eingereichten Angebote eingesehen werden, dieser vorläufige Kalender dient dazu, dass Überschneidungen möglichst vermieden werden. Wer die eine oder andere Aktion noch selber auf die Beine stellen möchte oder bereit ist zu helfen, darf sich gerne unter 05534 910500 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!melden.

Foto: Symbolbild