Höxter (red). 42.500 Euro hat die Volksbank Höxter, Zweigniederlassung der VerbundVolksbank OWL eG, an 85 Kindergärten und Kindertagesstätten im Kreis Höxter verteilt. Die Spenden überreichte Rudolf Jäger, Vorstand der Volksbank Höxter, im Rahmen einer kleinen Feierstunde an die Vertreter der Einrichtungen. Durch die Unterstützung können die Förderangebote enweitert und pädagogisch wichtige Themen vorangebracht werden. „Die Förderung von Kindern ist uns als regionale Genossenschaftsbank von jeher ein besonderes Anliegen. Wir engagieren uns seit vielen Jahren für Projekte und Aktivitäten, die für die Kinder in der Region wirken und sehen es als unsere Verpflichtung an, in ihre und letztlich auch in unsere Zukunft zu investieren", betonte Jäger. „Aus diesem Grund liegt es uns besonders am Herzen, Kindergärten bei der Umsetzung ihrer wertvollen Arbeit mit einer ‚Finanzspritze‘ zu unterstützen. Wir sind überzeugt, dass eine kompetente und kontinuierliche Förderung gerade in den ersten Jahren der Kinder besonders wichtig ist und die Weichen für den weiteren Lebensweg stellt."

Fotos: Thomas Kube