Holzminden (r). Sonntag besteht die Möglichkeit, einen sommerlichen Ausflug mit dem Fahrrad mit einem Gottesdienst zu verbinden. Die Temperaturen sollen deutlich angenehmer sein als in den letzten Wochen. Die Kantorei der Luthergemeinde fährt nach Boffzen und wird den Gottesdienst dort musikalisch gestalten. Radelnde Gottesdienstbesucher können sich dieser Fahrt gern anschließen. Treffpunkt und Abfahrt ist um 9.30 Uhr auf dem Johannismarkt Holzminden.

Der Gottesdienst in der Erlöserkirche, zu dem man natürlich auch mit dem Auto anreisen kann, beginnt um 11 Uhr. Mit Unterstützung der Kantorei werden viele neue geistliche Lieder gesungen, unter anderem vom Kirchentag Berlin/Wittenberg im letzten Jahr. Pastorin Nadjé-Wirth wird in diesem Gottesdienst ein Kind taufen.

Nach dem Gottesdienst ist ein Picknick (aus dem Rucksack) an der Kirche in Boffzen geplant. Für die Getränke sorgt die gastgebende Kirchengemeinde. Danach erfolgt die Rückfahrt in kleinen oder größeren Gruppen, direkt oder mit Kaffeestopp auf der Tonenburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. – Informationen in der Superintendentur unter Tel. 3397

Foto: Symbolbild