Werbung
Montag, 11. Juni 2018 21:09 Uhr

850 Jahre Merxhausen: Bürgerfrühstück im Jubiläumsjahr soll Dörfer um Merxhausen näher zusammenbringen 850 Jahre Merxhausen: Bürgerfrühstück im Jubiläumsjahr soll Dörfer um Merxhausen näher zusammenbringen

Merxhausen (red). Zum zweiten Streich im 850. Jubiläumsjahr von Merxhausen wird am 23. Juni, ab 10:30 Uhr, herzlich eingeladen. Bei einem Bürgerfrühstück vor und im Dorfgemeinschaftshaus in Merxhausen sollen Hellentaler, Heinader und Merxhäuser zusammenkommen, um miteinander ins Gespräch zu kommen und Gemeinschaft zu erleben. Neben dem Frühstücksbuffet wird am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Karten können zu einem Preis von 10 Euro in Heinade über das Gemeindebüro (nur montagnachmittags) sowie André Oberg, in Merxhausen über Rolf Clauditz sowie in Hellental im Grenzkrug oder über Thomas Meyer erworbenen werden. Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren sind frei.

„Ab späten Vormittag wird die Feuerwehr Merxhausen den Grill anfeuern und den Bierwagen öffnen“, so die Organisatoren mit dem Hinweis, dass dieses Angebot nicht im 10-Euro-Ticket enthalten ist. „Um 13 und 15 Uhr findet jeweils ein Dorfrundgang mit Rolf Clauditz statt, um 14.30 Uhr führt Dr. Weber zum Kalkofen in der Steinlah.“

Der Arbeitskreis Merxhausen des HGV, die Kirchengemeinde und die Feuerwehr Merxhausen freuen sich auf schöne Stunden in bester Gesellschaft im Rahmen dieses besonderen Jubiläums. Die drei Institutionen erklären: „Unser ehrgeiziges Ziel ist es, die Dörfer enger zusammenrücken zu lassen und unsere Geschichte nutzen, an die gemeinsamen Wurzeln zu erinnern, die Gemeinsamkeiten zu stärken und wiederzubeleben und das über die Generationen hinaus.“

Im Oktober dieses Jahres folgt der dritte Streich im Jubiläumsjahr mit dem Erntedankfest.

Foto: fw

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite