Arholzen (rus). Das Zelt steht schon fast, die Veranstaltung kann kommen. An diesem Wochenende beginnt in Arholzen der Aufbau für das große Festwochenende vom 4. bis 6. Mai 2018 in der Eversteiner Straße. Nur noch wenige Restkarten gibt es an den Vorverkaufsstellen, dann nur noch an der Abendkasse. „Wir haben aber noch genügend Platz frei im Zelt“, verspricht Markus Siebert, Ortsbrandmeister in Arholzen.

Die Feuerwehr Arholzen richtet anlässlich ihres 140-jährigen Bestehens ein großes Festwochenende mit Veranstaltungspunkten für Jung und Alt aus. Auftakt bildet am kommenden Freitag die Zeltdisco unter dem Namen „Zeltbeben“. Mehr lesen Sie auch an dieser Stelle.

Foto: rus