Hellental/Heinade (rus). Wenn das Wetter hält, könnte es am morgigen Sonntag ein großes Starterfeld im Solling geben. Denn am morgigen Sonntag, den 08. April 2018 findet der 11. Warm Up Marathon statt, los geht es um 10.00 Uhr in Hellental, die ersten Siegerehrungen werden ab 12.00 Uhr erwartet. Wenn das Wetter mitspielt, und das dürfte es sicherlich, rechnen die organisatoren vom DDMC mit über 300 Startern. Zuschauer am Streckenrand sind herzlich willkommen.

Der Streckenverlauf ist sehr vielseitig und lässt keine Wünsche offen. Nach kurzem Einrollen geht es am Straßenrand den Anstieg in Hellental hinauf. Auf den weiteren Streckenabschnitten erwarten jeden Teilnehmer Schotterwege, Singletrails, leicht befahrbare Spitzkehren und nicht zu vergessen: Naturerlebnis pur. Die Streckenlänge beträgt stolze 32 Kilometer, hat 800 Höhenmeter vorzuweisen und kann je nach Altersklasse und Wertung ein- oder zweimal gefahren werden. In der Klasse U15 wird eine verkürzte Runde gefahren. Die E-Bike-Klasse fährt eine Runde. Für die Klasse U11/U13 gibt es eine 3,3 Km-Bambini-Runde.

Weitere Infos sind unter http://my5.raceresult.com/91263/registration?lang=de zu finden.

Foto: DDMC (Archiv)