Eschershausen (red). Vor zehn Jähren  wurde das MGH Eschershausen mit der Türschildübergabe durch den parlamentarischen Staatssekretär Dr. Hermann Kues in das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser aufgenommen. 

Um dies zu feiern, lädt der Verein Mehrgenerationenhaus Eschershausen e. V.  alle Bürgerinnen und Bürger zum Familientag am Sonntag, den 14. Januar, ins Mehrgenerationenhaus, Steinweg 20, ein.

Geplante Aktionen sind verschiedene Angebote für Kinder, ein Schwedenfeuer, Stockbrot, Präsentation einzelner Gruppen des Mehrgenerationenhauses sowie Aufenthalte in der Bücherei und im Jugendtreff.

Für das leibliche Wohl gibt es Deftiges sowie Süßes. Das MGH-Team freut sich auf zahlreiche Gäste.

Programmablauf

10.00 - 11.00 Uhr                             ökumenischer Gottesdienst in der ev. Kirche St. Martin

11.30 Uhr                                           Begrüßung im MGH, Grußworte der Gäste

12.30 Uhr                                           Imbiss und Programmbeginn des Familientages

14.00 Uhr                                           Kaffee & Kuchen

16.00 Uhr                                           Schwedenfeuer, Stockbrot und Glühwein

17.00 Uhr                                           gemütlicher Ausklang der Veranstaltung

Foto: MGH