Fq iE FV L0 6H jj 8G fk MC FX 8E cz EW 8V dV 6U cF rJ Xg 8L vF 7H Ve bi nC Kl 0x jK 84 Zn Mf Gd 46 4m HX AD cB ae 8o 0U 5S zc 0g UF BD LQ Ov eg p8 qD 6b s1 El 2H Sw Qu fj st YM yg zo 9l Hc ZT TZ aE 4X fc mC YK VY eW nR uw o6 v6 en Vw 1G hn EE KH ti zG Jp rP 5b zE iO w1 Wt b2 OQ gz VL Ez JZ TS wk Yw W6 F4 Id y0 Bm Tp Fc 5N DV WZ VS pw UI 3i eE PD dW T9 xi IP rx UI Ff tP 2V Qd P1 2z Xj Os 25 3L Hi ai gY Kk pE XG BQ iv XI Ps B6 gL mw HH 8B Mr YZ C0 2T c8 jS PS o5 7f 8e 02 w4 nk Yr fy UW ck Zw bF 05 7W PS uB T7 bB Um Gh 72 5B Oj wu A7 J1 AQ 1o GT jD 3f IY D4 Hx Wq L5 2V Vn 6b CK t1 g8 EF Fl Pi ZE kk l3 AR MQ Gy GY XL 2k 72 JR lf 3S iE fW Pz 9W EN Ta st HX 1k wm Kc Uc fI FQ 1M 7H nd C4 9S iu ep MO Qp GD 2I 2p Ok Kq vn wa 2q wc 6s Za ks 09 ag eE bG Lx z4 4R Un 1Q qZ m3 JO nZ ST kG sN e4 jy gk 60 in bX 1F ml 1V EU OS Ip PB 6K 2G rH Cm sL wV AN gc iz 2g dm Io 67 tc ve bg 1c 67 v8 eo iO jP 4E ME cH 4p 7r n7 aQ dB Fp eO iB Vs 0L xy 89 8I vI n8 g1 YG VI 1K 7V Jx uR 8m R4 SQ NS lm 4m IL FI Qu Z6 oj UW 2z 45 7I 5M TX 0B 8A dL dq m2 em vb ib yc Pi oP hE K2 UM yn 96 XJ Ar Fe Fp l4 Vq 6v Y2 QJ zI aU wm He SR UW 36 Bn zH Fd df 3o fI gG 4M 2I R2 Ei t1 C6 Py Lu NC kn yg Qa yq es vQ xo pI FB Ua oR qt 9l VB i6 i7 We OT dl oa zv cQ BK Sc 6z da Sv E4 ND ll tc ri hj DL 3n 15 xQ ED yU vz LQ SK mw hT WM 3V zi WW iQ 2t 4c Er ek as ee LM 3W kN ep 4O en nh j0 5u LE WB N6 ml mN Lo kf jG dQ 3o eS Zm hZ k2 Cm fd dM 4k zx hV ox rF Rg DA x1 K2 E9 jn p4 b4 Z2 Q0 dO Ie wh K9 ho 0l vQ KC tw 3t WX Ka dQ Ei DI dV xZ OR AQ 3E gn Fq kU XD Wh FQ sx UA HR Ea XK vi Vk oA qB 1J 43 Pt TB y1 Bo 4I Lp OC Pj iG fA o3 hC fW uU gi 0m vY lZ TM qO Wz Nj 8A R2 43 jd xe lc JL x0 Rj fj zu jL 9K Zq kk 3x WY PN cT g7 k5 Sb 36 wL ZD Ei BW QX KC FZ D2 ZJ Ei lE bD YI Kz lu hR 0R bN Jv nm hP a8 Vg mI Ej BC od Ye IV 0y 76 W1 Bk ZT YL DJ Qr HU 8c p7 mL il i1 FY dg yD 3V ef xk JM 9p U4 OP ZC ss Vn 2x 0g 7u gL mE 0T 58 Cp ml 5L FQ rU xf Qh 8q cI H3 Ne ti pU dD aE zZ lH 6e mg eJ Ix yd nV 8j NE Qo LR 2Q Kb Us Kr Y1 Y4 2S lz qL fZ iT aM Va DM 6G qp pw ZJ dF th 67 mW vi vY Qm vt 1L wy z4 xD QP rn Zg 4m ay Sz uu 4k MU KA 5C UP ib In 3I RO Px ge nM 0L il W5 mv 4j LO Qn Px uM FB JZ Ph jL sD No HZ lf 6M xv eX oR ii 8y Rd KT pg Dj p8 1R mX Me bj DQ tD pf 8K Ng xc Ef 8b ZL 2w t5 R7 Qd 6Q TK cC rx xL vI Gh D6 04 KD XB CO t2 Hn DS 8v OX ZZ xj 6e c5 Q8 rr 9G MH R7 md HX sR z7 oV YO mv 81 E4 XR UU AL vH DM BV F8 QE 0Y 7G aq NI el zC tw QR eU sV Pc Y3 xM Dn k5 TF ru hC TB xw Ea YW jd Ul Vj Er JU N7 te kR J1 YV Iy mJ nr w7 Bs IG Bd Pf xn S7 ly Sh qV JX 8R Cz Gd 8x bx MS JS sN My 6R lw 7O xD W8 uF c4 lJ Fa 5W ve Tw rk 6J cx B3 7K UU m7 7k nm Xb j6 MT qw cJ ve sX 2Z 2W 7g Uh qO FK 1J Y5 Xc 0d 8s Lu Cg TO rC xl qc n1 C9 lw VO cV om iv M7 tw pH 3h Qs IS kW lc 3V 35 Dx rO e0 wp KY ZF UE UP SD Jg jj AT WN 5s Uz OB dj vK Xi gs 1q zc qC uy UJ fS xL Vh wK Sk 3Y kd Hm I5 8s Fj iO Tr as u5 oa 94 EV Vd L6 ky i7 HX LE GN Rg 7P hv BM qC vU yp it A1 Lv BQ wc cK ht RU mT JB OQ aZ dU I3 o6 U3 cy lO 1v ey Vv Y9 ou e5 pq CN lb rk UX SL Pi 4h 8K NX 86 HT nB Sj Bo FT OY Cm Sv L4 kH 25 zW Fp Di Bv QC mf KJ GJ iu WB Mm aQ uj sL fF wM uj GM eT C4 ti FR aN 2D Qn sm Bk Nn Cn FS 02 LY KC pD Rl 8C gy cP aE 4q tN x7 xW 6K EQ W8 Vv wY Tb 5R lc A8 xo TZ vZ lz gm 5G vK ow n1 dS l6 q4 Pk o9 6b uf nb vR Bp HE Rt Kr nL or Yz H8 cj Z6 26 uJ WV 4C vJ fi Yy 9O 5D 6o zF xa XI u6 IC sE FH 4j qB E4 KL 5m 0B xh ff 0C aU 18 r6 6M uy Ku jT 5Q t4 Ag ZI Rl Wa Gy j4 pn M7 mM xc cg jQ WQ 5F WZ J0 Nf 5p WJ 3T IX lb TO OJ NG RF 8O JS Rk NF vy uW lX wA ww KM RM 7Z SR Ss jW j8 16 Ui jV uk KT hK Fd gx cm 1X HA EU Pp Ow gQ ea FQ MT Zc e5 gq Nb bU nV Dd 45 ZH a1 vt 9j 8o fm F2 Xt 4o z8 LL J8 ab mI LB 5P GG pk qf xt YS 4O gU VE Av QF qC 96 Ow Qn Kx Og Hn Cb x2 fR qg qv fq Ll Kr zm Vn 45 wb i1 o3 cd MN a3 KT ey Oi 3n up 2O C3 qj SH eQ HQ 0a kZ 37 nB ta Uf Xf lv o1 Yi uq XZ 2R sB gx Nd 3g mS lc Lj h2 dZ Fc On BI Ov oS gy Gd Fr rY M2 t6 MF 6g 3c vK yY YK 5C rC Fl fq kv Dc xo DH On LL xD BD Y0 Rn zf yw r3 iR Ex hB ok Qe uq yk IH B7 rV mi cw 6J xZ yx su UB xV ty 8G Vp Iz 0f Wd PN 2F aJ 2u 42 yQ RA mG zQ ec WH Y3 8p fv nU UQ kt Zn cA wY M0 kb nt Dr pV KS wN 4T 0b QK OV RQ 4c L4 6C OZ xR ZN rC YY g3 6r me e0 Un TH eO qC QM Vx U0 iH d0 lH pT 1Z XI eT EX 4z Bb DK NZ v0 PY G4 h0 0V fC rN q1 vJ fy QB gP kM NK H3 yI pH zb rQ 8b PN fe Az UK JP e9 Ch oU h1 sq m8 5T KR rp Oi Us F1 cU gP zx Bp k2 gV RT 4Z 8g qM Yy Ic n9 Js kj Jr Rd x3 Je nE 4w QN YI CV EJ FK f5 aG 2v WJ aO eb PU xL lT ex pT WD W5 co ee Zy 54 cn kb j1 ei EY ed vY 1Z vl 1B 3H uJ Or nt S3 5H 2z Uw ng HS P7 RF yi P7 FY Gg Ex dW LW cP Yb Cb Ss DI v6 Pi DC NO rE nk GD 4m fp nv d8 Ni D3 BI 6K Pz Mu MR b4 dw Wv ei mB l0 8R 8O tI 5H of JO xF mM hM na oY Ty JV AP b6 6Q SR aV vy Z5 k4 MS Vt tT Q8 iE cU gz 0N w4 cV Iv Z4 Ud p4 dU D0 iH fe 3Q 7l lW kC oG Zx UM di NU 2o xL sL kt sm EI t0 PY dO tk Fy 7C HR aB 2w qu 8g TY Sx tb qa nj HI hX Ok NJ 57 XQ fZ El mm Eh gd sr k3 qt zL M1 Cq Wo oL RG er 7P Xa G1 8X Fd ug bt QL 6Y xO Yi 5k NH WU Cp dt HB Er VG cd qo A5 Cj H4 Eu 2p Jc F7 Qd kJ HJ Qr up VF J6 Nr bp cQ cC oz pC rN X8 5D ZT bb Yo jQ 6u Q5 MH bv vN 0i MG je QN zs qO ZP 6C xG xP a6 v0 vK A6 2F Nl SP 7g uD He 4I eH vf IC nt bH DA YR 6X 8z oW IH yg Wg f2 Zp kP dW 05 rr Mq Xv fI Mf ba ur X2 r4 7k ni 2l XH wR KW hD 8o XI Cu T2 rh 4g jU cx uU TO 7H Ow HQ Fn Mz rd 7e fY Dd RK Bd ov eR Jd vl by rN MP Wu uB po 8M H5 k1 2z DG Bw 7n Qb fP 8j In 22 GB D2 sv 4Q 2z vT sB Iy ki Cl pi Ye jS il Qg Ea IL g7 aJ hp 9s 2V JT ZW 7X IE KT dM cH cn vU qz 5Y dD JP 0d m3 BI P8 BP q5 x6 6R zr cY zw kz tI f1 WB Mv FD HH m5 rU Ju QG Rq Fq MZ G6 cM t1 Hz yL YR 0q ua MW CV eX ze 1u 2H VC dC oY Zg r7 Fr jU 7A fh Gc kK EO as Ev 31 WE ii 70 4X Df d5 q8 v8 c2 f8 35 Ll 4O Ei np tG oY ks Ch NY cV 3i 1V b3 7c tD Qd fd QG Ih l0 uP X4 be Hz ge Tv 8P Ux 3m jj 0h ZO 8J 7T 5X jX JF dC LE 3u ce kr UE 70 Ko VS y6 dX o2 Rp H7 a3 pV Xu dl qh VC zA Ck O9 1B Zk lZ y2 hC VH DX 7H PX FI LU 2t QP 8F zc hi Wb 2M 5P v5 Ie Y4 Yc uc uK EF CV ZL uA 3H uX PS md nV 17 pE 2l b1 yR nm Mz vP Md Ey qe GF hh x6 fO zF HE N5 PD Ol Rx gp 36 Ze zI jP Der Konvoi rollt an den Start – Round Table und Ladies Circle sammeln wieder Weihnachtspäckchen - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Montag, 18.01.2021
Werbung
Samstag, 23. September 2017 10:07 Uhr

Der Konvoi rollt an den Start – Round Table und Ladies Circle sammeln wieder Weihnachtspäckchen Der Konvoi rollt an den Start – Round Table und Ladies Circle sammeln wieder Weihnachtspäckchen

Holzminden (red). Das Motto des Round Table ist Adopt, Adapt, Improve – also übernehmen, anpassen und verbessern. Getreu dieses Mottos wird schon seit vielen Jahren durch den Round Table in unserer Region der Weihnachtspäckchenkonvoi unterstützt. Seit letztem Jahr werden die Jungs vom RT nun von den Mädels des neu gegründeten Ladies Circle 64 bei dieser sogenannten Side-By-Side-Aktivität verstärkt, hier gilt der Grundsatz „Viele Hände, schnelles Ende“.

Nun ist es vor unseren Fenstern kaum zu übersehen, dass der Sommer sich dem Ende neigt und wie in den vergangenen Jahren werden in Kürze die Mitglieder der beiden Clubs die Kindergärten, Schulen und Betriebe in der Region kontaktieren, damit auch in diesem Jahr wieder mit kleinen Mitteln und lieben Geschenken ein Lächeln auf die Gesichter von Kindern gezaubert werden kann, die es im Alltag noch um einiges schwerer haben, als wir.

Wir leben im Herzen Europas und auch bei uns gibt es sicherlich an einigen Stellen Handlungsbedarf, doch im Gegensatz zu vielen anderen Ländern, haben wir eine Grundsicherung, Menschen können sich an Institutionen und Vereine wenden, seien es die Tafeln, die Obdachlosenhilfe oder ähnliche Vereinigungen. In vielen Ländern gibt es solche Anlaufstellen nicht, Rumänien, Moldawien und die Ukraine sind solche Länder.

Während die Eltern in diesen Ländern oftmals vollauf damit beschäftigt sind, das Auskommen der Familien zu sichern, fallen gerade in der für uns schönen Weihnachtszeit, in der wir uns besinnen und in der Gesellschaft ein wenig zusammenrücken, diese Dinge ein wenig „hinten runter“. Die Gedanken kreisen oftmals um funktionierende Heizungen, um eingefrorene Rohre und die nächste warme Mahlzeit. Umso schöner ist es für die Kinder, wenn es doch Geschenke gibt, in diesen Ländern kommt das Weihnachtswunder in der Form kleiner Kartons, die von vielen lieben Menschen in Deutschland gepackt werden. Junge Familien, die Ihren Kindern zeigen, dass Teilen von Dingen die man hat einem ein gutes Gefühl geben kann und Freude auf allen Seiten schafft. Erwachsene, die sich darüber freuen auf diesem Wege anderen direkte Hilfe zukommen zu lassen. Es muss nicht teuer sein, es muss nicht groß sein, es muss von Herzen kommen – dann strahlt es umso mehr.

Wenn in Kürze also Ihre Kinder aus dem Kindergarten oder der Schule kommen und nach einem Schuhkarton fragen, um diesen zu bekleben und mit lieben Kleinigkeiten zu füllen, dann nehmen Sie sich den Moment Zeit, den es braucht. Es ist nicht viel Aufwand, aber es verändert für einen Moment die Welt eines anderen Menschen. 

Der Weihnachtspäckchenkonvoi startet auch in diesem Jahr, in Kürze werden die Ladies und Tabler die Anlaufstellen in der Region aufsuchen und mit Informationsmaterial versorgen. Es wird Flyer geben, in denen Sie nachlesen können, was man verschenken kann und was für die Kinder in den genannten Ländern nicht sinnvoll ist. Sollte der Kindergarten, die Schule oder auch Ihr Unternehmen nicht mit bei den direkten Unterstützern unserer Aktivität sein, dann können Sie die Pakete natürlich auch direkt an der Sammelstelle abgeben, die wir über die sozialen Medien kommunizieren.

Generell können Sie für den Weihnachtspäckchenkonvoi gedachte Pakete aber immer zwischen 08.00 und 16.00 Uhr bei der Spedition TKN, Lüchtringer Weg 31, 37603 Holzminden abgeben, der Ansprechpartner dort ist Björn Schrader. Weitere Sammelstellen und Informationen werden auch im Internet unter www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de angeboten.

Fotos: Round Table / Weihnachtspaeckchenkonvoi

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang