Montag, 20.01.2020
Mittwoch, 25. Dezember 2019 11:35 Uhr

Thüringen: Weihnachtsmann baut Verkehrsunfall Thüringen: Weihnachtsmann baut Verkehrsunfall

Eisenach (red). Für einen 45-jährigen Mann in Weihnachtsmannkostüm endete der Heiligabend im Straßengraben. Nach Angaben der Polizei Gotha fuhr der Weihnachtsmann am späten Nachmittag des 24. Dezember mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 19 von Eisenach in Richtung Hohe Sonne.

In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen. Der Pkw wurde beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer wurde hierdurch leicht verletzt. Der im Weihnachtsmannkostüm fahrende Fahrzeugführer durfte sich anschließend einem Alkohol- und Drogentest unterziehen. Das Ergebnis zeigte, der Mann stand unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Der Mann muss sich nun wegen Fahren unter Einfluss berauschender Mittel verantworten.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite