Freitag, 09. November 2018 12:37 Uhr

Hameln im Box-Fieber - "Die Nacht die kracht" steigt mit Stargast Marco Huck am 08. Dezember Hameln im Box-Fieber - "Die Nacht die kracht" steigt mit Stargast Marco Huck am 08. Dezember

Hameln (red). Das Box-Team MH Boxing um Marco Huck, in Kooperation mit der Kety Boxpromotion um Redzo Dedeic und der Hamelner Effects GmbH um Michael Rohrdrommel veranstaltet am 08. Dezember 2018 in der Hamelner Rattenfängerhalle ein Sportevent der Extra Klasse. Einige Promis aus Sport, Rundfunk und Fernsehen haben ihren Besuch bereits zugesagt. Marco Huck selbst wird an diesem Abend vor Ort als Stargast anwesend sein.

Es gibt gleich zwei besondere Highlights mit zwei Hauptkämpfe an diesem Abend. Der in Kassel geborene Tahir Kahrovic (Kampfname Tommy Punch) ist mit seinen 22 Jahren bereits Junioren Weltmeister und wird vom Team MH Boxing um Marco Huck promotet und gemanagt. Der zum Boxteam Kety Box Promotion gehörende WBF Weltmeister Emil Markic wird ebenfalls einen Hauptkampf bestreiten.

Weitere Kämpfer haben bereits Ihre Teilnahme zugesagt:

Der aus Hildesheim stammende Armenak Hovhannisyan hat gerade in Hameln eine große Fan Gemeinde und wird sich vor Ort im Ring präsentieren. Er gehört ebenfalls zum Box Team MH Boxing um Marco Huck. Die Kracher von Kety Boxpromotion werden ebenfalls in Hameln boxen und es sind neben den zwei Hauptkämpfen weitere 2 WBO Titelkämpfe vorgesehen. Diese werden Dilan Prasovic und Predag Radosevic, promotet von Redzo Dedeic bestreiten.

Der Lokalmatador Omar Siala wird es sich nicht nehmen lassen selbst in den Ring zu steigen. Er bekommt mit Toni Camin einen seiner härtesten Gegner in seiner bisherigen Karriere vor die Fäuste. Toni trainiert derzeit in Australien und kommt extra für den Kampf gegen Omar nach Hameln. Beide haben große Nehmerqualitäten und sind absolute Gewinnertypen. David Kerkmann vom Team Kety wird sich ebenfalls präsentieren.

Einfach unglaublich! Immer mehr Sportler folgen der Einladung von MH Boxing und Kety Boxpromotion für das Fight-Wochenende am 08.12.2018 in Hameln. Das Organisationsteam um Marco Huck mit Bruder und Manager Kenan Hukic, Karl-Heinz Wolpers, Redzo Dedeic, Michael Rohdrommel und Dirk Schröder sowie den Trainern und Scouts Varol Vekiloglu und Omar Siala arbeiten auf Hochtouren und sind von der überwältigenden Resonanz begeistert.

Immer mehr Teams aus Niedersachsen steigen auf den mit Volldampf fahrenden Zug „DIE NACHT DIE KRACHT“ auf. Eine große Anzahl  von Firmen und Sponsoren aus dem Hamelner Umland nehmen begeistert teil. Dieses hat dazu geführt, dass sich einige TV Sender für das starke Event interessieren und sicherlich direkt aus der Rattenfängerhalle berichten und senden werden. Das bietet natürlich eine tolle Plattform für die Gewerbefirmen vor Ort um sich zu präsentieren. Sportler und Box-Fans können sich auf ein einzigartiges Wochenende in Hameln freuen!

Tickets gibt es im  Vorverkauf ab 25 Euro bei:

DEWEZET Ticketshop Hameln, Osterstraße

Scap Sportcenter am Posthof

Al Madina, Hameln, Bahnhofstraße

Roman von Alvensleben 164er Ring

und über die E-Mail Anschrift Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Box-Wochenende beginnt am 07.12.2018 um 15:00 Uhr  im Hotel  Wiesengrund, Lange Str. 70, 31848 Bad Münder am Deister. Dort findet das öffentliche Wiegen mit anschließender Pressekonferenz statt. Einen Tag später beginnt der Showdown und die Fäuste werden fliegen.

Fotos: MH Boxing

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite