Werbung
Donnerstag, 13. September 2018 16:18 Uhr

Verkehrsunfall auf nasser Fahrbahn zwischen Delligsen und Grünenplan Verkehrsunfall auf nasser Fahrbahn zwischen Delligsen und Grünenplan

Delligsen (st). Am Donnerstag, dem 13. September 2018 kam es am frühen Nachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der L 589 zwischen Delligsen und Grünenplan. Die 19-jährige Verkehrsunfallverursacherin befuhr die Landstraße von Grünenplan in Richtung Delligsen und geriet auf Höhe der Einmündung „Gelbes Wasser“, im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve, auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und verlor die Kontrolle über ihren PKW.

Aufgrund dessen kollidierte sie mit einem entgegenkommenden BMW. Der unfallbeteiligte 81-jährige BMW-Fahrer habe noch versucht, der Unfallverursacherin auszuweichen, was jedoch einen Zusammenprall der beiden Fahrzeuge nicht verhindern konnte.

Beide Unfallbeteiligten wurden bei dem Unfall leichtverletzt und mittels RTW ins Alfelder Krankenhaus gebracht.

Die beteiligten Fahrzeuge sind beide nicht mehr fahrbereit und mussten mit Abschleppfahrzeugen von der Unfallstelle entfernt werden. Die Unfallstelle und umliegenden Trümmerteile erstreckte sich auf circa 100 Meter Fahrbahnlänge. Zur Absicherung und kurzzeitiger Sperrung der Unfallstelle wurde die Freiwillige Feuerwehr Delligsen eingesetzt.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Polizeibeamte der Polizeistation Stadtoldendorf.

Fotos: Eileen Stiehler

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite