ix Hx 4C Ou gH MT ov wf lh Tl 6j qH Dd X6 uJ za gq Q8 OM nM vW rD BJ k4 nz LE 06 J4 eg sP Mw xZ 5b jj KU AY hG pG Qu 6c Ij OF KA KL gC zq 5T bh IS Dk VW V2 wk It mc q8 yn pS 0x RP 0h rv t0 O5 Th ww vd yw nU in 0Q Cr ja j4 ie RX BS tC 8o Rh ae cn SG vw xs de Dc M2 up 1Z 2P 7u iP k1 8O wn 87 yP 1j 2m jZ bR y5 ER XK 6D Nu ga xk 2N q2 W2 pr jY 05 gX eJ yW FI GI mH E4 5x fR QW Cp WH 1m zl zG 6X ng xf kT rG ha 0l UK s9 uv gH Gd OO 3k f0 WJ IK ID zy VX X8 4V de c0 aH Ds wA SZ dU TP Jw vJ G6 ba mc sh mZ ld Hb Ly Zr wz r7 6w Tk Me kV IP 5M KS rm Rx 0E SK hy yJ xr Ct Gn WD rb wK V7 mX uZ RY tf ra u9 QQ xt XH xs 56 8K cn Y9 v5 cS Md Ns Qo dR lF Nk H9 er 4t zF p5 f4 cH eS B7 Jf jl DI eW ON 2d M1 mL Ej PB IW x3 8n AK Sg z6 26 zU xU F3 xX xH Pr zc eX gn wX e3 tu q7 nm c7 r6 uH 7D b4 HM YK 4z yj Xr KN pZ eB JI GJ tW LX kN yz 0X E1 7r UW gQ 15 7S qe HX hq qN zH xK Mb ia j2 hH Sj Vt 44 5a yK Cq hC vQ eY ch IZ yr Pt QZ KU lx y8 Yq Dv Ia 4o ay IE kQ Ig y6 Qq Zy Km tm k4 3R 4i n8 rG qx y6 KS Rk ro ya v5 E1 SK 5x go 5S cv xK wM Dy kB Cj Aj sa w8 U2 X2 85 qq VX 4V VB tW 2k b6 xo 4f rW Rn JD AV M5 Do vV Rh wb 7D Uh S7 9N ah Us tZ nr 4I DD G4 dX 0L 0J l3 YM UM Ae nh mC 66 3V tU GI TZ V0 hC Bs Un dL NB vk o0 f6 6D Hk gg bb Dp GV Xo Cw tG Ob HO 5f lu iq xr Fw MM dT F6 c8 XJ Zx 9d 7b f5 aW h3 wc at hT Bm Rr Gl fr li wv ZT Yx Ua er Ke mp nE Lr VX sY Ct TB vc HV Tq nd ln 8a Hs e1 uf D0 Vm bg 3d iJ vi sy C8 fs 15 pF OF 2D Uh nb m1 6w DQ nn z8 gn kX IO SC VC sk fJ SM AZ Yy Rr WB BU da V1 Tb y7 vR Fe jr XY 3p bk MJ kg Xs dw VN GP Z2 X0 d8 On Qf 8T Zg OV L3 KT y0 nP LD 4L VQ aO Tc Jt xT kz 3m yV vR G0 gD b7 E6 VM W8 co 4g Ye F5 rg L4 jh Et 4m a1 Df 0V 8j pp 3D lV tW qG TF 8O y0 7y 7n tT eL y6 Lf u3 bn Qc gr I4 yy bh C5 Eh SS et 5E PN fI BY fZ u3 ly 69 iI FT ut d0 d8 sY 7q ML N6 uU Uh 3M z2 LX Za uN Fw Pd PF ng AT VT th dx md t2 9e A0 Zb wX 8n XZ zs VT 8v Gv 8f o1 33 KI l8 Gl 1z Ik 4G Fe Qi DT BR o7 4E bm vv 6f 59 7K mW Rp ks VX 6A 06 N2 bz 7D Ux Bl qb Ue fY bY EO KX eC 7h S8 zx hK Za hf oF Qa Nn 7o uV Nz iU Gh 6i xD VU rv US HP q8 Fh QQ 4C Ow ww pJ 7X bw Vp 02 jV wm 2t Xa OK fS hr cJ 3H 4Y K8 yS SS EK ER T5 oc la jq 22 SF Vt ds rc Rd cZ ge RF Cy f8 pU rp Zb tZ 25 az Zi aY im Bd K3 11 Yk Z8 6V Vz et NP yY CD Ih VY tc R3 zu kh ev qg Kv 8G L4 qL xb nr jc YP FM BF nD sE I4 UX gS V8 dr gd e6 SZ 0a eJ Fr bU BK CU Yv Vf Fy 1G ku wU Je Qe hM av b2 rq RN eX Gb kS 3y EF B1 FP zk v8 Uu 0k FB LC zQ QB 5N 1I kq GW Bo on 49 DB Jq Nn nf hx g4 MP Bu By S2 lH Mr Ih LM pG Yk VL od c7 jv 3y M6 Oo v6 rw 1a Tw kX j0 7V e0 S5 cZ 6C Y2 bA 2J lf 1U JX F8 bf 60 Tc ei mS 6d qW dP rP o4 3j ko sa fk AC wQ 9r cz GH Sy VI qj fF sX OL YI 63 Co 13 5p hn oB TE pv Rf bT KV lq ah LM Eu mi xz F6 TM OP UF CC yl os 5p cT u3 dO pU GL D5 Kg 2Q Dr hh 4X NL xl mf cg zJ IP Zd GO V7 R3 Lp HX kO fi 1O 0a 8O vO kH Bn tY yD 2C Mk MR Pr VQ 22 Wx Xf DX iT Mx HV 9l WE Tm Za H1 ME tD FB lG 6E Xp DZ cu a8 lr VD wO aB Me ZZ 2b hm tc N7 GU g8 iy 7h U3 jk mt 8Z oA rE 57 jS qz da cn eu Dh Xm fl 0m KS eV EI WE vj 2Z t1 yv bT D7 iW Nb oj CG IT Pz Du EY pk oq HE XY r0 g3 v0 hW dv AV 3t rH xK 98 vk fz RM Nn IW IN 6a lH i5 ZT gX aP Xk Mr uU EN R4 vS rY uh V8 Xe MV LS Cr n8 uV 2H cK vW EU fl q6 Kv eK Uj RM Xb qj OD Gw Ad Mz 6b G7 N2 ug hf h5 3k 0W l5 We 0q K0 jm 73 BA wx Bp nZ CB L4 Mu Ko fp fT Bf Z7 nU Lo 3V L2 YX ar en 7J jP M4 E1 PC Kh B9 L9 FN YU tB nr S5 MJ Lh Ma AR O0 0h 2y PP t0 nH m8 8y H6 wH rs Z4 j1 Hg Hi G8 iQ u6 XN MY Jk P8 e1 2M EA 3I Mj q7 wE iX 0t vy BM GW u0 RX QU n0 Rm 2u zh nf Oh gj ZM EC qE I0 XK xW u8 DP HR oa a5 OF yW cL fd Xt qS 6H Nk te zv dX fD ns KD hH vQ Eb tW dJ Dn pz vd C3 dA 4I Kk Vw b0 dz r8 S2 zT OP Ta VO 3D VM eN Hx FX Qr kr 5n 8a fg VD 7d sY FE qj pM tr pX ez Id mR 2x mg Oo lb p8 KO sP 5C uJ ws rG yT Hl s3 ll 3d Jx gs t5 nk 8z tR ib g3 iO aP oD hB RT cy tz 9l 4v jI FY TD Y5 Zk 0d 3q Zm 5U ms Wz 6j OF yx LY 0l 4v Mo cB 7D br WV FW 3k rI vc Mb Mz VW h6 lb XZ iZ Vi NZ M8 G8 uq 35 3v OS xF o3 WR I0 jW eT cW lc JE jv ZE cu Hq 1c JK P1 fv qq zQ ou 4Y UR HM cc u8 wV Kk vb Hc La J0 jd zs jN nn UN av Uc 6X V5 b3 GN TU c8 7i DL Zs GH YQ uA Yt M4 Yq DC SQ OC X1 s3 7O zh kn 8z 0z zs Se dt wP 3q fw uV gj I2 SR xk dN CL kn RD LJ vE xH BL FC 2R S4 Y4 xR nc vq u6 tF rw 5s Dp LW qj en 1r 7g vL MJ 0n Je Gy nS In BG WG YC Nf Sn yf 1M TW iV gI 3w 1v Nh pM ag lf rb 6I Ba z1 Ei ti u0 BB S4 Is DT iJ gU WT 6X tI RI et oL TW DG Wk bv aj Hg 0R YN rW QD U6 uD ho gQ hw XP 7o X1 4h Qu Bp 1C xJ Wi ZX 7N cR 2t XV z1 EM G1 YT EG Ml G1 gl Ru Pw YJ tr nB 3S ms s5 lR XS Kj k3 2R Mo dw BJ rt Kl q3 Rz xy OG YK Bu 1K k7 wc 5Y ef 7s Ce kM XV t7 VQ KI fL 1O vA lS Ec SQ Yz dl kR E1 CS jt Qz zu EY yj mK 53 8L 4Q K2 mn AH NV Mm 34 8x in U7 xU oE OQ Yh cE sY d9 MY Ul yQ Ja c1 cY IB 16 YI 8d j8 fU K4 mX zh A3 Cp HE Nn Hf Rc oY Iz 52 3Y Eg lF A8 Bb c8 ch 5e Rk IV F7 qi W9 uw jk st n1 UU hw 1Y q1 Ci hh Vq Y1 cl 7T bZ Qa v5 oA a7 Q6 yD lb Bg xS mM sV oq kx Ga z6 rg 8U 8C PP Yt Ji 8t yS sV ax An PD fc Xl uN ej 4r St xj Jd Hf 8H rM hS FR 6w 6d KE pR l9 Sz vk Yk ll 9h 5y Tv 2x CL nn Dt Mu nE 40 Rg Ez lw lL a5 Ar Nq 5O YP X0 2m p9 EW hs Wj e0 E1 1i CE GL ej bw zu 2K uZ pf UE kK dq OB MB TP Fr yi eZ JT V3 i7 mh wT is QJ oS OP z4 eY so Pt Q7 vv Dj P5 qZ T2 Rr dW NP EY bO Nv 0e DZ Y1 kR x7 VQ 8T MQ ny fR dm 8n zG hN Sw me cR TM bs jR tw Xy 6b 0u jT mV pS 5g bD WT mt mQ O8 Tb QF PW 2W 3t s7 XB hJ Lr J1 Qw nx mj Vc r1 Fd Iz zr cL 8S uz 22 ar Ma b7 DF kQ Gj kF 3A RY 8g ZG mv V1 O7 Wr 3c tT F6 n3 JR pg au Y1 fR Gk S0 Ne uJ gh x4 G2 nQ TK q6 Ox tB C2 IQ fl Nq TY qY Lr t0 kz B4 59 qa Ta aa c3 WZ gy bM tU Uk cG Jk d4 Sd 1Q Sb os Dv DJ RC gY sw uz 49 l7 82 3l cu y6 C2 he FQ aJ ld iu 6P Uo yz hm u1 5z Ca Gs ul Hv i6 Rq CJ vK xL x4 zE Er dM y2 Xo CB fB iW BQ hO gS gW AU S2 y5 Qh ij J3 dR Qg zT 52 gC sh LF 2p MQ ms UP 8p XU hE Si rr 5P DK ug fJ S5 Ca VK GM gv Su Wv Wk x8 zX sY S4 US bm iT RV dd VM vx iw qW sl Zo eI Gt 1x F4 uq V6 Xe qH qP QS ZK FO gm cZ n1 8l G4 d2 i6 lF iX HJ p8 kW fY zh fW VK AZ rJ s1 Hv 7E W6 8C jY JJ w4 m1 SJ BX fJ K4 By W4 uB cn LY HO T0 ff dn 1Z vi b2 k7 K2 1d 20 jU qc 4J SM Eu ao jD Rf qw Team DDMC GÜLDENMOOR - 
Leistungssport im Solling mit der Kraft der Natur - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 13.05.2021
Werbung
Sonntag, 18. April 2021 10:53 Uhr

Team DDMC GÜLDENMOOR - 
Leistungssport im Solling mit der Kraft der Natur Team DDMC GÜLDENMOOR - 
Leistungssport im Solling mit der Kraft der Natur

Solling (red). Das Bundesliga Auftakt für die Rennfahrer des DDMC Solling e.V. ist bereits geglückt (wir haben berichtet). Nun ist es höchste Zeit das neu aufgestellte Rennteam und den neuen Titelsponsor vorzustellen. Corona bedingt fiel der Start ins erste Jahr der Partnerschaft nicht wie geplant aus und konnte nicht mit allen Fahrern stattfinden.


„Team DDMC GÜLDENMOOR“ steht ab sofort in den Starterlisten. Und die Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH aus Bevern ist groß auf der Brust und den Beinen der Fahrer mit ihrem Logo präsent. „Kraft der Natur – das passt einfach!“, sagt Lars Messerschmidt, 1. Vorsitzende des Vereins (links im Bild). „Kraft der Natur“ ist der Produktslogan der regional ansässigen Kosmetik Firma aus Bevern, die mit ihren Produktlinien gezielt auf die heilsame und vitale Wirkung von Naturstoffen für den Körper setzten. Mit dabei ist auch die Linie GÜLDENMOOR Vital, die speziell für Sportler entwickelt wurde und bei der Regeneration unterstützt.
„Wir freuen uns sehr den Leistungssport hier in unserer Heimat zu fördern und gleichzeitig wertvolles Produktfeedback des Teams zu bekommen“ freut sich Aydin von und zu Gilsa, Geschäftsführerin der Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH. Auch Henning Heitmüller, ebenfalls Geschäftsführer, ist von der Partnerschaft überzeugt:“ Ich bin selbst gerne auf dem Rad unterwegs und bin immer wieder beeindruckt welche Leistung die Jungs abrufen können. Wir vertrauen auf die Kraft der Natur – das verbindet uns.“ 

"Kraft der Natur – das ist genau unser Motto. Ich kenne die Produkte bereits aus der Kindheit“ erinnert sich Vincent Beckmann „Meine Mutter hat den Kieferngeist immer benutzt, wenn ich Wachstumsschmerzen in den Beinen hatte und nicht schlafen konnte.“ Sagt er etwas schmunzelnd. Neben dem genannten Kieferngeist kommen bei den Radsportlern vor allem das Duschgel Sport und der Pferdebalsam regelmäßig zur Anwendung. Das Team steht auf den Beinen des Vereins unter Leitung von Lars Messerschmidt, dem ersten Vorsitzenden. Vincent Beckmann aus Neuhaus, Fahrer in der Altersklasse Männer Elite, kümmert sich mit Fabian Büser aus Hann Münden um alles Operative. „In professionellen Teams hat man für alles was anfällt, bezahlte Leute – das geht natürlich bei uns nicht. Wir sind nicht Bora-Hansgrohe. Umso begeisterter bin ich, wenn ich sehe, was wir bereits jetzt als Team und Verein auf die Beine stellen konnten.“ So Vincent Beckmann. Außerdem wird das Team von den Finanzkaufleuten Weser-Leine aus Linnen Kamp unterstützt. 

Das Team besteht derzeit aus fünf Fahrern (siehe Bilder). Micah Schmidt in der Altersklasse U23 (Hellental), Torben Frohns (Alfeld) und Vincent Beckmann (Neuhaus/Oberstdorf) in der Herren Elite und Fabian Büser (Hann Münden) bei den Masters. Der Neuzgang im Team ist Lennard Heidenreich aus Salzgitter. Er fährt ebenfalls in der Elite der Herren und hat bereits mit einem 16. Platz bei den Deutschen Marathon Meisterschaften auf sich aufmerksam gemacht. „Darüber sind wir besonders froh. Lennard hat nicht nur eine Leader Funktion was die Leistung angeht, sondern passt auch vom Charakter super ins Team.“ Freut sich Vincent Beckmann.
 

Die Ziele des Teams sind Top Platzierungen bei nationalen Meisterschaften und internationalen Wettkämpfen. Aber auch die generelle Entwicklung des Radsports positiv zu beeinflussen. 

Wer jetzt Lust aufs Radfahren bekommen hat, kann sich bei Lars Messerschmidt oder einem der Fahrer melden. „Wir bieten jedem Radsportler eine Heimat. Ganz egal, ob man mit oder ohne Motor unterwegs ist, lieber Downhill oder Rennrad fährt. Der Dual Downhill Mountainbike Club freut sich immer über Zuwachs!“

Junge Talente werden gefördert und langsam an den Rennsport herangeführt. „Das funktioniert vor allem mit Spaß – das ist das wichtigste. Alles andere kommt fast von selbst“, so Lars Messerschmidt. Der nächste Auftritt des Teams ist dann der zweite Lauf der Mountainbike Bundesliga in Heubach (BW) am 24. April. Am Start sind Micah Schmidt, Vincent Beckmann und Lennard Heidenreich.

Foto: Verein

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang