Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 24.11.2020
Werbung

Region Aktiv

Samstag, 07. Oktober 2017 07:42 Uhr

„Lange Transportwege töten“ - Demo gegen den Weggang der Unfallchirurgie

„Lange Transportwege töten“ - Demo gegen den Weggang der Unfallchirurgie Höxter (TKu). Mehr als 150 Demonstranten haben am vergangenen Freitagabend in Höxter gegen den Weggang der Unfallchirurgie von Höxter nach Brakel demonstriert, der vor etwa einem dreiviertel Jahr vollzogen worden ist. Trotz starkem Regen waren viele Bürgerinnen und Bürger aus Höxter zur Kundgebung erschienen. Unter den Demonstranten befanden sich auf Nachfrage auch viele Mitglieder des katholischen Sozialverbandes KKV (Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung), Mitglieder der Bürger für H...
Freitag, 06. Oktober 2017 18:47 Uhr

Erste Resonanz zum „Ersatz“-Volksfest

Erste Resonanz zum „Ersatz“-Volksfest Stadtoldendorf (rus). Auf dem Bericht für das geplante „Lückenfest“ der selbst ernannten Arbeitsgruppe aus Stadtoldendorf, die Weser-Ith News berichteten hier, gibt es eine erste Resonanz. Während sich auf der Facebook-Seite der Onlinezeitung die Pro- und Contra-Beiträge zu dem Thema die Waage halten, haben sich auf der Umfrageseite der Arbeitsgruppe inzwischen über 140 Einträge angesammelt. Das vorläufige Resümee dort: 106 votierten für „Ja, es soll jedes Jahr ein Stadtfest in d...
Freitag, 06. Oktober 2017 16:06 Uhr

Galerie XIX feiert 20-jähriges Jubiläum: Anlass einer Ausstellung ab 15. Oktober

Galerie XIX feiert 20-jähriges Jubiläum: Anlass einer Ausstellung ab 15. Oktober Golmbach (red). Die Galeristin Hannelore Utermöhle kann auf ein nunmehr 20-jähriges Bestehen ihrer Galerie XIX zurückblicken. Anlass genug, am 15. Oktober eine besondere Ausstellung zu eröffnen. Mit den beiden renommierten Künstlern Armin Weinbrenner und Bodo W. Klös werden zwei gegensätzliche Kunstrichtungen präsentiert. Mit beiden Künstlern verbindet die Golmbacher Galeristin eine jahrelange Zusammenarbeit. Der Münsteraner Künstler, Armin Weinbrenner, wird am 15. Oktober um 11:30 U...
Freitag, 06. Oktober 2017 11:26 Uhr

25 Jahre Markt in Bodenwerder: Bodenwerder feiert sein Marktjubiläum mit Fest

25 Jahre Markt in Bodenwerder: Bodenwerder feiert sein Marktjubiläum mit Fest Bodenwerder (red). Bereits seit 25 Jahren lockt der Wochenmarkt mit saisonalen und frischen Produkten die Menschen in die Fußgängerzone von Bodenwerder. Das wird jetzt gefeiert! Am Freitag, den 20. Oktober wird es in der Marktzeit von 7 Uhr bis 12.30 Uhr ein unterhaltendes Rahmenprogramm geben. Außerdem steht eine Jubiläums-Verlosung auf dem Programm. Dafür sind bereits jetzt Freilose erhältlich. Wer ab dem 29. September auf dem Markt für einen Wert von über zehn Euro einkauft, bekommt e...
Freitag, 06. Oktober 2017 08:38 Uhr

Sonderkonzert „Musik am Brunnen mit dem Baron von Münchhausen“

Sonderkonzert „Musik am Brunnen mit dem Baron von Münchhausen“ Bodenwerder (red). Mit Abschluss der Herbstferien wird es am Sonntag, den 15. Oktober 2017, 15:00 Uhr, ein Sonderkonzert der Musik am Brunnen mit dem Baron von Münchhausen geben. Neben dem Musikzug Afferde gibt sich der Baron höchstpersönlich die Ehre und begrüßt Sie musikalisch. Genießen Sie bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen die gemütliche Atmosphäre in der Fußgängerzone Bodenwerder und erleben Sie den humorvollen Fabulierer ganz nah. Die Cafés und Gastronomiebetriebe fr...
Freitag, 06. Oktober 2017 08:32 Uhr

Urlaub 2018? Jetzt informieren! Solling-Vogler-Region stellt neuen Urlaubsplaner vor

Urlaub 2018? Jetzt informieren! Solling-Vogler-Region stellt neuen Urlaubsplaner vor Landkreis Holzminden (red). Jetzt schon den Urlaub für 2018 planen? Ja! Denn was gibt es Schöneres als an langen Abenden von sonnigen Tagen in abwechslungsreicher Landschaft zu träumen. Pünktlich dazu hat die Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) ihren neuen Urlaubsplaner 2018 auf den Weg gebracht. Jetzt liegt er druckfrisch und kostenfrei im Touristikzentrum in Neuhaus für alle Interessierten bereit. Mit großformatigen Fotos, attraktiven Urlaubsprogrammen, Tipps zur Freizeitgestal...
Freitag, 06. Oktober 2017 08:29 Uhr

Mit Engelsmiene böse Lieder singen - Simon und Jan in der KulturMühle

Mit Engelsmiene böse Lieder singen - Simon und Jan in der KulturMühle Buchhagen (red). Sie haben so ziemlich jeden Kleinkunstpreis der letzten Jahre gewonnen und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Die beiden "runderneuerten Liedermacher" (Kölner Stadtanzeiger) Simon und Jan haben sich die Bühne bereits mit Szenegrößen wie Stoppok, Keimzeit, Hannes Wader, Konstantin Wecker, Götz Widmann und den Monsters of Liedermaching geteilt. Auch in ihrem neuen Programm "Halleluja!" wird der Erwartungshaltung des klassischen Kabarettpublikums von den ...
Freitag, 06. Oktober 2017 08:09 Uhr

Ministerium beeindruckt vom bürgerschaftlichen Engagement im Landkreis - Delegation des Bundes besucht Ottenstein

Ministerium beeindruckt vom bürgerschaftlichen Engagement im Landkreis - Delegation des Bundes besucht Ottenstein Ottenstein (red). Ein Dorf mit rund 1.000 Einwohner, das auch in schwierigen Zeiten des demografischen Wandels für seine Zukunft kämpft: Bundessieger im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft“, eine gute Nahversorgung mit Arzt und Zahnarzt, Apotheke und Tierarzt sowie Schule und Kindergarten. Die Vertreter des Bundesministeriums zeigten sich sehr beeindruckt von dem außergewöhnlichen Engagement der Bürgerinnen und Bürger in Ottenstein und im gesamten Landkr...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 20:12 Uhr

Landesverband Niedersachsen/Bremen führt neue Einsatzkleidung ein

 Landesverband Niedersachsen/Bremen führt neue Einsatzkleidung ein Niedersachsen (red). Die Johanniter-Unfall-Hilfe führt ab Herbst 2017 eine bundesweit einheitliche Einsatzkleidung für ihre Einsatzkräfte im Rettungsdienst, Sanitätsdienst und im Katastrophenschutz ein. In den kommenden Monaten werden auch die Einsatzkräfte der Johanniter in Niedersachsen und Bremen in der neuen Einsatzbekleidung im Dienst sein. Die auffallend leuchtrote neue Einsatzjacke der Johanniter mit anthrazitfarbenen Details verspricht ein Höchstmaß an Tragekomfort und Sicherheit...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 16:03 Uhr

Gibt es 2018 ein „Lückenfest“ oder nicht? Organisatoren fühlen sich alleine gelassen und starten Umfrage

Gibt es 2018 ein „Lückenfest“ oder nicht? Organisatoren fühlen sich alleine gelassen und starten Umfrage Stadtoldendorf (mhn/red). Bereits im Jahr 1619, wenn man der Stadtoldendorfer Chronik nach Eggeling Glauben schenken mag, gab es in Stadtoldendorf die ersten Stadtfeste. Im Jahr 2019 würde die Tradition eines Stadtfestes in Stadtoldendorf also 400 Jahre alt werden. Doch im kommenden Jahr soll es erst einmal kein Stadtfest geben, zumindest kein Volks- und Schützenfest, das hatte das verantwortliche Schützenkollegium im Sommer beschlossen. Damit sind einige Stadtoldendorfer allerdings nicht ein...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 15:31 Uhr

Sperrung der K 35 von Rühle nach Dölme wegen umgestürzter Bäume

Sperrung der K 35 von Rühle nach Dölme wegen umgestürzter Bäume Dölme (red). Die Kreisstraße 35 wird zwischen Rühle und Dölme für den Fahrzeugverkehr ab sofort gesperrt. Grund hierfür sind Bäume, die heute durch den starken Sturm umgestürzt sind. Wann die Gefahrenlage beseitigt werden kann, hängt von der weiteren Wettersituation ab. Auch der Linienbusverkehr wird von der Sperrung betroffen sein, wir bitten um Beachtung. Die Umleitung erfolgt über Lütgenade sowie die L 580 durch die Rühler Schweiz und in umgekehrter Richtung. Wir bitten um ihr Ver...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 10:04 Uhr

Sperrung der K17 zwischen Scharfoldendorf und Oelkassen

Sperrung der K17 zwischen Scharfoldendorf und Oelkassen Scharfoldendorf (red). Die Kreisstraße 17 wird zwischen Scharfoldendorf und Oelkassen für den Fahrzeugverkehr vom 09.10.2017 bis voraussichtlich 13.10.2017 gesperrt. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten an einem Bauwerk im Fahrbahnbereich. Der Friedhof Oelkassen wird für die Dauer der Sperrung mit dem Pkw aus Richtung Oelkassen erreichbar sein. Da auch der Linienbusverkehr von der Sperrung betroffen ist, bitten wir um Beachtung der Aushänge an den betroffenen Haltestellen und die Benutzung...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 07:17 Uhr

Ein Vortrag über den Wilderer Georg „Schötchen“ Bartels

Ein Vortrag über den Wilderer Georg „Schötchen“ Bartels Holzminden (red). „Alter 36 Jahre, Gesicht lang, Zähne schlecht, Bart rasiert“ - das stand im Steckbrief von Georg Bartels, den das „Hannoversche Polizeiblatt“ am 24. Februar 1869 verbreitete. Der Wilderer war wegen versuchten Mordes an einem Polizisten zu 15 Jahren Zuchthaus verurteilt worden, hatte jedoch aus der Celler Anstalt entfliehen können. Im Frühjahr 1869 jagten Gendarmen, Forstbeamte und Soldaten den vermeintlichen „Schwerverbrecher“ aus Sievershausen. Bartels, genannt...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 07:11 Uhr

Feuerwehr-Kabarettabend mit Günter Nuth!

Feuerwehr-Kabarettabend mit Günter Nuth! Holzminden (red). Auf einen Feuerwehr-Kabarettabend mit Günter Nuth dürfen sich die Besucherinnen und Besucher des Energy-Campus am Samstag, den 28. Oktober freuen. Es gibt so viele skurrile und witzige Einsätze zwischen Martinshorn und Wiederbelebung, die Nuth in seinem Programm aufgreift. Zuschauer dürfen ein Feuerwehrkabarett voller Witz, Charme, Selbstironie und fundiertem Fachwissen erwarten. Dieser Kabarettabend ist wie ein Winterschluss-Verkauf - „Alles muss raus!“ Wer glaubt, da...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 07:02 Uhr

Einstimmiges Votum: Hudy wird HAWK-Präsident

Einstimmiges Votum: Hudy wird HAWK-Präsident Holzminden/Hildesheim (red). Die HAWK hat einen neuen Präsident gewählt. Eine Findungskommission, bestehend aus drei Mitgliedern des Hochschulrates, drei Mitgliedern des Senats und einer beratenden Vertreterin des Niedersächsischen Wissenschaftsministeriums (MWK), hatte Hudy zuvor vorgeschlagen, nachdem sich insgesamt sechs Bewerber vorgestellt hatten. Hudy war der einzige hausinterne Bewerber. Im Anschluss an die Senatssitzung tagte gestern zudem der  Hochschulrat der HAWK, der die Wahl Hud...
Mittwoch, 04. Oktober 2017 22:11 Uhr

Wetterdienst warnt vor Orkanböen im Kreis Holzminden

Wetterdienst warnt vor Orkanböen im Kreis Holzminden Kreis Holzminden (rus). Für den Landkreis Holzminden sowie zahlreiche Nachbarkreise warnt der Deutsche Wetterdienst mit einer amtlichen Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen. Die Unwetterwarnung soll für Donnerstag, den 05. Oktober gelten und voraussichtlich von 08.00 bis 16.00 Uhr aufrecht erhalten werden. Laut Wetterdienst besteht die Gefahr des Auftretens von orkanartigen Böen (Stufe 3 von 4). Der Deutsche Wetterdienst warnt zudem vor möglichen Gefahren. Es können zum Beispiel Bäume e...
Mittwoch, 04. Oktober 2017 13:30 Uhr

Ith-Sperrung: Baubeginn muss verschoben werden

Ith-Sperrung: Baubeginn muss verschoben werden Scharfoldendorf (red). Auf der Bundesstraße 240 zwischen Eschershausen-Scharfoldendorf und Capellenhagen müssen Autofahrer ab Montag, 16. Oktober, mit Behinderungen rechnen. Grund hierfür sind die Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt von Scharfoldendorf in Richtung Capellenhagen im Zuge der Sanierung der Bundesstraße 240 über den Ith. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt auf der B 240 von Scharfoldendorf in Richtung Capellenhagen werden nicht wie angekündigt am Montag, 9. Oktobe...
Mittwoch, 04. Oktober 2017 08:26 Uhr

Roxy-Kino: Das neue Kinoprogramm

Roxy-Kino: Das neue Kinoprogramm Holzminden (red). Blade Runner 2049: Im Jahr 2023 wird die Herstellung von Replikanten – künstlichen Menschen, die zum Einsatz in den Weltall-Kolonien gezüchtet werden – nach mehreren schwerwiegenden Vorfällen verboten. Als der brillante Industrielle Niander Wallace (Jared Leto) ein neues, verbessertes Modell, den „Nexus 9“, vorstellt, wird die Produktion 2036 jedoch wieder erlaubt. Um ältere und somit nicht zugelassene Replikanten-Modelle, die sich auf der Erde verstecken, aufzuspü...
Mittwoch, 04. Oktober 2017 08:20 Uhr

Wer vermisst seine Katze?

Wer vermisst seine Katze? Dielmissen (red). Der Tierschutzverein in Stadtoldendorf und Eschershausen sucht zurzeit nach dem Frauchen oder Herrchen einer vor zwei Wochen zugelaufenen Katze. „Diese zutrauliche Glückskatze ist vor ca. zwei Wochen - Stand KW40 - in Dielmissen in der Beckerstrasse 22 zugelaufen“, heißt es von Seiten des Vereins. Die vier Pfötchen, Kehle und Brust sind weiß, der Körper und das Köpfchen vorwiegend getigert, aber auch mit rotbraunen Flecken. Besonders auffallend ist das zweifarbige Nä...
Mittwoch, 04. Oktober 2017 07:48 Uhr

„Rund um den Solling“ feiert weiteren großen Erfolg: 300 Radsportler unterstützen DKMS im Kampf gegen den Blutkrebs

„Rund um den Solling“ feiert weiteren großen Erfolg: 300 Radsportler unterstützen DKMS im Kampf gegen den Blutkrebs Holzminden (red). Ob nun nach 30 Kilometern auf der Welterbe-Runde, 57 auf dem Mountainbike, 63 oder 115 auf dem Rennrad – alle Teilnehmer an der neunten Auflage der Benefizveranstaltung „Rund um den Solling“ waren sich einig: Der Lions Club Holzminden hat sich selbst übertroffen. Eine hervorragende Organisation war die solide Basis dafür, dass eine riesige Begeisterung bei den knapp 300 Radsportlern aus der Region herrschte, die für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in die ...
Dienstag, 03. Oktober 2017 18:30 Uhr

Das Golmbacher Oktoberfest steht wieder vor der Tür: Wieder da sind die „Ludwig Thoma Musikanten“

Das Golmbacher Oktoberfest steht wieder vor der Tür: Wieder da sind die „Ludwig Thoma Musikanten“ Golmbach (red). Nur noch ein paar Tage, dann startet wieder die große Sause auf der Golmbacher Wies´n! Die Organisatoren vom Kegelclub “Village Drunk“ verfügen mittlerweile über eine 16-jährige Wies’n-Erfahrung und präsentieren den zahlreichen Gästen Jahr für Jahr richtiges Wies’n-Feeling. Und die vielleicht beste Nachricht vorab: Sie sind wieder da - die „Ludwig Thoma Musikanten“ kommen in diesem Jahr wieder an beiden Festtagen nach Golmbach. Nachdem es im letzten Jahr aus ...
Dienstag, 03. Oktober 2017 13:47 Uhr

Bunter Herbstmarkt in Reileifzen

Bunter Herbstmarkt in Reileifzen Reileifzen (mk). Bei herbstlichen Temperaturen mit immer wiederkehrenden Sonnenstrahlen waren in Reileifzen die Pforten für einen der ersten Herbstmärkte in der idyllischen Region des Weserberglandes am Wochenende ganz weit geöffnet. Bereits gleich zu Beginn am strömten zahlreiche Besucher aus Reileifzen jedoch auch aus der weiteren Umgebung in die seit 2013 eröffnete erste und einzige Brennerei im Weserbergland. Im ältesten Gebäude des Ortes im beschaulichen Weserdorf Reileifzen wird nun...
Dienstag, 03. Oktober 2017 12:46 Uhr

Vagabunden, Halunken und liederliche Frauenzimmer im Schloss: Themenführung im Schloss Bevern

Vagabunden, Halunken und liederliche Frauenzimmer im Schloss: Themenführung im Schloss Bevern Bevern (red). „Erziehen und bessern statt Strafen“ hieß es im 19. Jahrhundert als im Schloss Bevern eine Besserungsanstalt, eine sogenannte Korrigendenanstalt, untergebracht war. Ob das die Insassen genauso gesehen haben? Am 21. Oktober gibt es darauf eine Antwort bei einer Themenführung der bauhistorischen Führungsreihe durch die 400-jährige Schlossgeschichte. Verwahrloste Kinder wurden in der Anstalt untergebracht, ebenso wie Halunken und liederliche Frauenzimmer. Aber was war der Gru...
Dienstag, 03. Oktober 2017 10:46 Uhr

Boffzen: DLRG und Jugendfeuerwehr proben gemeinsam den Ernstfall

Boffzen: DLRG und Jugendfeuerwehr proben gemeinsam den Ernstfall Boffzen (TKu). Großeinsatz für die DLRG Ortsgruppe Höxter und die Jugendfeuerwehren Boffzen und Fürstenberg am vergangenen Sonntag: Zwei Personen aus einem ortsansässigen Altenheim werden vermisst. Zuletzt werden die Personen im Bereich des alten Dampferanlegers in Boffzen von einem Zeugen gesichtet. Die Personen sind geistig verwirrt und benötigen medizinische Hilfe. Bei diesem Szenario handelt es sich natürlich um keinen Realeinsatz sondern eine zuvor geplante und gut vorbereitete Übun...
Sonntag, 01. Oktober 2017 08:16 Uhr

Rathäuser in Eschershausen und Stadtoldendorf geschlossen

Rathäuser in Eschershausen und Stadtoldendorf geschlossen

Eschershausen-Stadtoldendorf (red).  Am Montag, den 02. Oktober 2017 sowie am Montag, den 30. Oktober 2017 sind die beiden Rathäuser in Stadtoldendorf und Eschershausen geschlossen. Die Verwaltung bittet um Beachtung.

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang