Eschershausen (red). Der „Martial Arts Day“ kommt nach Eschershausen. Europas größtes Kampfkunst-Benefiz-Seminar findet am 25. Mai 2019 in der Sporthalle Eschershausen zu Gunsten des Kinderhilfswerk „International Children Help“ statt. Einlass ist um 08.30 Uhr und los geht’s um 10.00 Uhr. Die Zuschauer und Teilnehmer erleben über 45 Kampfkünste und 60 Referenten auf 10 Flächen. Unter dem Motto „Miteinander statt Gegeneinander“ treffen Top Meister und Trainer im Weserbergland aufeinander. Zuschauer zahlen fünf Euro Eintritt und Kinder bis sechs Jahren sind vom Eintritt befreit. Für den festlichen Schliff findet am Abend die MAA Sports Awards Gala im Haus am Eberbach in Stadtoldendorf statt. Einlass ist um 18.00 Uhr und Beginn um 18.30 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und www.MAA-I.com.

Foto: Symbolbild