Werbung
Sonntag, 12. November 2017 19:48 Uhr

Videozusammenfassung: TV 87 Stadtoldendorf erobert die Tabellenführung Videozusammenfassung: TV 87 Stadtoldendorf erobert die Tabellenführung

Stadtoldendorf (mm). Beflügelt durch die vor dem Spiel vorgetragende neue Vereinshymne fuhr der TV 87 Stadtoldendorf am heutigen Sonntagnachmittag in der Landesliga Hannover einen Arbeitssieg ein. Zur Halbzeit führte die Mannschaft von Trainer Dominik Niemeyer gegen die HSG Exten-Rinteln mit 14:12 und siegte am Ende verdient mit 31:26.

Schützenhilfe bekamen die Homburgstädter vom VfL Hameln II, welcher sich gegen den TuS GW Himmelsthür mit 34:27 durchgesetzt hat und den Hildesheimern damit die erste Saisonniederlage zugefügt haben. Der TV 87 führt nun mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle an.

Zum Showdown wird es in zwei Wochen kommen. Dann reist der TV 87 Stadtoldendorf mit seinen Fans zum Spitzenspiel gegen den nun Tabellenzweiten TuS GW Himmelsthür. Der Anwurf wird dann am Samstag, den 25. November um 19 Uhr erfolgen.

Hier gibt es die Hymne

Vorstellung Vereinshymne der Handballer in Stadtoldendorf

Posted by Weser-Ith News - www.meine-onlinezeitung.de on Sonntag, 12. November 2017

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.