Werbung
Mittwoch, 06. Dezember 2017 11:23 Uhr

Fahrplanwechsel bei NordWestBahn Gmbh: Kleine Veränderungen auf der Linie RB 85, größere Baumaßnahmen ab Juni 2018 auf der RB 74 und RB 75 Fahrplanwechsel bei NordWestBahn Gmbh: Kleine Veränderungen auf der Linie RB 85, größere Baumaßnahmen ab J

Region (red). Bei allen Eisenbahnunternehmen in Europa steht zum 10. Dezember der Fahrplanwechsel an. Für die Fahrgäste der NordWestBahn in der Region Ostwestfalen gibt es Veränderungen auf der Linie RB 85 „Egge-Bahn“. Darüber hinaus sind die Linien RB 74 „Senne-Bahn“ und RB 75 „Haller Willem“ im 2. Halbjahr 2018 von größeren Bauarbeiten betroffen.

RB 74 „Senne-Bahn“ (Bielefeld Hbf – Paderborn Hbf) und RB 75 „Haller Willem“ (Osnabrück Hbf – Bielefeld Hbf): Bis Juni 2018 können sich die Fahrgäste auf das gewohnte Angebot verlassen. Ab 15. Juni 2018 müssen sich Reisende dann auf beiden Linien auf einige Änderungen im Zugverkehr einstellen.Grund sind umfangreiche Baumaßnahmen der DB Netz AG auf der Strecke zwischen Brackwede und Bielefeld. Erste Vorarbeiten finden bereits in der 1. Jahreshälfte 2018 statt, die zu einzelnen Streckensperrungen an den Wochenenden (RB 75) und Zugausfällen in Tagesrandlage führen (RB 74). Zu diesen kleinen Baumaßnahmen und den notwendigen Ersatzverkehren informiert die NordWestBahn rechtzeitig, auch unter www.nordwestbahn.de. Die eigentliche Baumaßnahme beginnt am 15. Juni 2018, hierzu wird rechtzeitig ein gesonderter Fahrplan veröffentlicht.

RB 84 „Egge-Bahn“ (Paderborn Hbf – Kreiensen): Das Fahrplanangebot auf der „Egge-Bahn“ bleibt gegenüber dem Fahrplan 2017 unverändert. Alle Fahrgäste, die aus Richtung Paderborn Hbf kommen, profitieren weiterhin von der Zugflügelung in Ottbergen. Wie gewohnt fährt ein Zugteil weiter Richtung Holzminden/Kreiensen und der andere Zugteil als RB 85 Richtung Bodenfelde/ Göttingen.

RB 85 „Oberweser-Bahn“ (Ottbergen – Göttingen): Zwischen Bodenfelde und Göttingen ändern sich die Fahrtzeiten der Züge zur Anschluss- und Umsteigeoptimierung in Göttingen. An den Stationen dieses Streckenabschnittes verkehren die Züge künftig in beiden Richtungen wenige Minuten früher. Die Fahrzeiten zwischen Bodenfelde und Ottbergen sowie der umstiegsfreie Anschluss in Ottbergen zur RB 84 Richtung Paderborn bleiben unverändert.

Die neuen Fahrpläne sind ab dem 10. Dezember 2017 gültig und ab sofort in den Zügen der NordWestBahn oder online auf www.nordwestbahn.de erhältlich.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.