Panorama

Montag, 07. August 2017 13:37 Uhr

Uwe Seeler lobt Einbecker Autor

Einbeck (red). Lob von „oberster Stelle“ erhielt der Einbecker Autor und Trainer Tobias Mann (SVG Einbeck 05) für sein Buch „Meisterschaft dank Menschlichkeit“. Nachdem der Hamburger SV durch eine Leseempfehlung auf das Buch aufmerksam wurde, ließ es sich die Fußball-Legende nicht nehmen, Tobias Mann eine positive Rezension sowie ein Foto mit seinem Buch zukommen zu lassen. „Ein tolles und wichtiges Buch für alle Trainer. Absolut lesenswert“, lautet das Fazit des DFB-Ehrenspie...

Sonntag, 06. August 2017 16:59 Uhr

Leiche in Hamelner Gaststätte entdeckt – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Hameln (rus). Schrecklicher Fund in einer Hamelner Gaststätte: Am Sonntagvormittag wird dort eine leblose Person aufgefunden, der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Alle Hinweise deuten auf ein Tötungsdelikt hin. Noch in den Vormittagsstunden konnte die Polizei bereits einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen.

Die Leiche wurde hinter dem Tresen einer Gaststätte am Berliner Platz in Hameln gefunden. „Die Auffindesituation deutete sofort auf ein Tötungsdelikt hin“,...

Montag, 31. Juli 2017 14:14 Uhr

Saubere Energie für das Schulzentrum Nord

 

Hameln (red). Für die Wärmeversorgung des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) und der Integrierten Gesamtschule (IGS) setzt die Stadt Hameln künftig auf umweltfreundliche Energie. Ab 2019 versorgt die Enertec Hameln die beiden Schulen mit Fernwärme. Der Vertrag wurde heute unterzeichnet und gilt zunächst für zehn Jahre. Für den Fernwärmeanschluss investiert die Enertec Hameln rund 900.000 Euro. Der Wärmebedarf der beiden Schulen beträgt rund 1,7 Millionen Kilowattstunden pro...

Freitag, 28. Juli 2017 10:48 Uhr

Rot-weiße Luftretter leisten in Niedersachsen 1.044 Einsätze

Niedersachsen (red). Herzinfarkt, Verkehrsunfall, Schlaganfall: Benötigt ein Mensch schnellstmöglich medizinische Hilfe, kommt häufig ein rot-weißer Hubschrauber zum Einsatz. 18.494-mal wurde die DRF Luftrettung im ersten Halbjahr 2017 in Deutschland alarmiert. Ausgestattet als fliegende Intensivstationen sind ihre Hubschrauber unverzichtbar für die Notfallversorgung in Deutschland – vor allem als schnelle Notarztzubringer.

„Bei Notfällen spielt der medizinische Vorteil unse...

Donnerstag, 27. Juli 2017 15:11 Uhr

Nach dem Hochwasser bleiben die Schäden, doch wer kommt dafür auf?

Kreis Holzminden (red). Als Naturereignis kann Wasser eine gar zerstörerische Kraft haben, viele Kreis Holzmindener haben das dieser Tage mit Schäden an ihrem persönlichen Hab und Gut wieder einmal leidvoll erfahren müssen. Für viele ist es ein Albtraum, wenn plötzlich Kellergeschosse geflutet und darin befindliche Gegenstände wie Geräte und Mobiliar beschädigt oder gar zerstört werden. Doch wer kommt normalerweise für diese Schäden auf?

Führt eine Überschwemmung beispie...

Donnerstag, 20. Juli 2017 15:58 Uhr

Statt der Bremse tritt 79-Jährige das Gaspedal durch

Hameln (red). Kurz vor 14 Uhr ereignete sich in der Gröninger Straße ein kurioser Verkehrsunfall. Eine 79-jährige Autofahrerin aus Hameln wollte aus dem Rondell-Parkhaus ausfahren. Offenbar beschleunigte sie an der leicht ansteigenden Ausfahrtsrampe zu stark. Als sie hinter der Ausfahrt des Parkhauses abbremsen wollte, trat sie in der Aufregung weiter auf das Gaspedal. Der Volvo mit Automatikgetriebe wurde stark beschleunigt, prallte auf der gegenüber liegenden Straßenseite gegen eine Ge...

Montag, 17. Juli 2017 11:16 Uhr

Raub mit Regenschirm misslingt

Bielefeld (red). Die Polizei sucht zwei junge, tatverdächtige Männer, die am Sonntag, 16.07.2017, in der Innenstadt einen Bielefelder vergeblich mit einem Regenschirm zur Herausgabe von Geld zwangen. 

Der 44-Jährige war gegen 07:10 Uhr auf der Ritterstraße in Richtung Jahnplatz unterwegs. In Höhe eines Hotels schlossen zwei Unbekannte zu ihm auf und stießen ihm einen Gegenstand in den Rücken. Dabei forderten sie ihn auf, sein Portemonnaie herauszugeben. Der Fu...

Montag, 17. Juli 2017 09:37 Uhr

Pkw prallt gegen Baum - alkoholisierte Fahranfängerin verletzt

Emmerthal (red). Am Sonntag, 16.07.2017, gegen 05.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 13 (Hagenohsen- Hastenbeck) ein Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Fahranfängerin verletzt wurde. Die 18-Jährige aus Emmerthal befuhr mit einem Pkw Fiat die Kreisstraße 13 in Richtung Hagenohsen. Kurz vor dem Vorwerk Ohsen geriet der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der Fiat kippte nach den Aufprall auf die Seite. Die 18-Jährige konnte sich...

Mittwoch, 12. Juli 2017 13:24 Uhr

Welle von Betrugsversuchen in Hameln

Hameln (red). Die Polizei in Hameln registrierte am gestrigen Nachmittag (11.07.2017) mehrere Enkeltrick-Versuche. Die Anrufe erfolgten im 10-Minuten-Takt. Angerufen wurden ältere Menschen aus dem Hamelner Stadtgebiet. Eine weibliche Stimme gab sich jeweils als Bekannte der Angerufenen aus und verwickelte die Seniorinnen in ein persönliches Gespräch. Im Gespräch bat die Anruferin um eine größere Bargeldsumme als Leihgabe, um davon eine Eigentumswohnung in Hannover finanzieren zu können...

Mittwoch, 12. Juli 2017 08:53 Uhr

Raubüberfall auf Spielhalle: Täter kam mit Pistole - Fahndung mit Polizeihubschrauber

Hess. Oldendorf (red). In der vergangenen Nacht wurde eine Spielhalle in der Innenstadt von Hess. Oldendorf von einem bewaffneten Täter überfallen. Der Täter konnte anschließend flüchten. Kurz nach 01.00 Uhr in der Nacht betrat ein maskierter Mann die Spielhalle in der Lange Straße (verkehrsberuhigter Bereich in der Nähe Mittelstraße). Der Täter verlangte von der weiblichen Angestellten (22) die Herausgabe von Bargeld. Dabei richtete der Maskierte eine schwarze Pistole auf das Opfer....

Dienstag, 11. Juli 2017 15:19 Uhr

Fest zu Ehren blauer Beeren: Am 29. Juli feiert Schlarpe das beliebte Heidelbeerfest

Schlarpe (red). Kleine Nährstoffbomben: Heidelbeeren sind richtig gesund. Schon im Mittelalter machte sich etwa die berühmte Äbtissin Hildegard von Bingen die Heilwirkung der blauen Früchte zunutze. Heute weiß man: Heidelbeeren sind reich an Vitamin C und E und besitzen viele wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe, sogenannte Anthocycane. Diese wirken als Antioxidantien und beugen als Fänger freier Radikale im Körper nicht nur der Hautalterung vor, sondern wirken entzündungshemmend und s...

Dienstag, 11. Juli 2017 15:12 Uhr

Schloss Marienburg öffnet wieder seine Tore und startet Sommerprogramm

Pattensen (red). Nach der 10-tägigen Schließung von Schloss Marienburg anlässlich der Hochzeitsfeier zur Vermählung von Ernst August Erbprinz von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg mit Ekaterina Malysheva öffnet das Königsschloss nun wieder seine Tore für Besucher.

Ab Donnerstag, den 13. Juli ist das Schloss wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Dann finden die Schlossführungen sowie die Führungen durch die Ausstellung „Der Weg zur Krone“ wieder täglich ...

Donnerstag, 29. Juni 2017 08:03 Uhr

Große Freude für den Gaumen: „Tag des Auerochsen“ mit großem Schlemmerbuffet findet am 20. August statt

Schönhagen (red). Der Auerochse gilt als Stammvater der heutigen Hausrinder. Und obwohl der als „Ur-Rind“ geltende Vierbeiner, der einst der mächtige Herrscher der europäischen Wiesen war, bereits seit 1627 ausgestorben ist, tummeln sich seine Ahnen – die Heckrinder – auch heute noch in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland. Als Abbildzüchtung der Auerochsen ähneln sie ihren historischen Verwandten optisch sehr.

Die Heckrinder werden vorrangig als Landschaftspfleger ...

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.