Werbung

Karriere

Holzminden (red). Schon zum zweiten Mal hat Pastor Christian Bode aus Holzminden gemeinsam mit dem Roxy-Kino eine Reihe „Kirche und Kino“ organisiert. Auch in diesem Jahr wird ein Filmgottesdienst dieser Reihe in der Kilianikirche in Höxter angeboten werden. Im Mittelpunkt steht der Film "Lars und die Frauen“. Lars ist ein schüchterner Sonderling, der es mit sich und der ganzen Welt schwer hat, besonders aber im Umgang mit Frauen. Bis er der erstaunten Familie und den Kollegen seine Freundin Bianca vorstellen kann. Für ihn die perfekte Frau: wunderschön, streng religiös, einfühlsam. Ihn stört nicht, dass sie Rollstuhlfahrerin ist. Das ist auch für die Anderen nicht schwierig. Schwierig für sie ist, dass Bianca eine lebensgroße Silikonpuppe ist.

Der Filmgottesdienst wird von Pfr. Wirth gestaltet und beginnt am Sonntag, dem 8. Oktober, um 18 Uhr in der St. Kilianikirche in Höxter. Dort werden Ausschnitte aus dem Film gezeigt. In ganzer Länge ist er am darauffolgenden Mittwoch, dem 11. Oktober, ab 19:15 Uhr im Roxy-Kino in Holzminden zu sehen. Gottesdienstbesucher erhalten einen Nachlass auf den Eintrittspreis.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.