Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04



Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

16.03.2017 - 11:40 Uhr

Gefährliche Fahrweise eines 73 Jahre alten Mannes - Polizei sucht Zeugen

Stadtoldendorf (red). Am Mittwochvormittag zwischen 11 und 11.30 Uhr befuhr ein 73-jähriger Fahrzeughalter aus der Altsamtgemeinde Stadtoldendorf mit seinem silbergrauen Opel Meriva innerörtliche Straßen in Stadtoldendorf und veranlasste durch seine Fahrweise mehrmals den Gegenverkehr zum Ausweichen nach rechts. Die Ausweichmanöver ereigneten sich im Bereich der Braaker Straße, des "Braaker Bogens" (Bahnunterführung Höhe Warteweg) jeweils in Richtung Innenstadt sowie mehrmals auf der Neuen Straße in beide Richtungen. Vereinzelt mussten die Ausweichmanöver bis auf die vorhandenen Gehwege ausgedehnt werden. Die Polizei in Stadtoldendorf ermittelt wegen einer Straßenverkehrsgefährdung, ausweichende Fahrzeugführer im Gegenverkehr werden gebeten, sich als weitere Zeugen bei der Polizeidienststelle zu melden (05532/90130).

Gefährliche Fahrweise eines 73 Jahre alten Mannes - Polizei sucht Zeugen - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Samstag, 25.03 Geiselnahme beendet: Bus konnte gestoppt werden ...
2. Gesellschaft Freitag, 24.03 Geiselnahme in ...
3. Gesellschaft Freitag, 24.03 Vermisstensuche: Wer hat Catrin K. ...
4. Gesellschaft Dienstag, 28.03 Opel Meriva kollidiert mit ...
5. Gesellschaft Sonntag, 26.03 Sensationell! Sofie aus Hehlen gewinnt The Voice ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News